Anzeige-Nr.: 445538
vom 31.10.2016
29 Besucher

Lacky der freundlichste Hund der Welt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich
Alter:
-
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe Hegau - Anja Keller 
78354 Sipplingen

Telefon: 0152 21819348


Beschreibung
LACKY
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 5/2009
Größe: 68 cm
Farbe: braun gestromt mit weißen Abzeichen
Im Tierpension seit: 2011/Aufenthaltsort: Tierpension in Albolote/Granada, Spanien

Der freundlichste Hund der Welt ist auf der Suche nach einem tollen neuen Zuhause!

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Lacky ist ein sehr großer Kuschelbär, der einfach nur lieb ist zu Menschen. Er liebt wirklich alle Menschen und ist immer freundlich.
Mit Kindern versteht er sich prima!
Wesen:
Unser Traumhund Lacky hat zwei große Hobbies, wobei wir nicht wissen, welches davon bei ihm an erster Stelle rangiert: Fressen und gestreichelt werden. Von beidem kann er nicht genug bekommen. Täglich kontrolliert er sämtliche Futternäpfe und sorgt dafür, dass ja kein Rest übrig bleibt. Leider sieht man ihm das auch schon an und er braucht ganz dringend Menschen, die sein Futter rationieren und sich viel mit ihm bewegen. Er ist sehr groß und schon in die Jahre gekommen. Zu viel Gewicht wird sein Leben verkürzen und ihm unweigerlich auch auf die Gelenke schlagen. Da er so ein absolut wunderbarer Hund ist, muss das unbedingt verhindert werden!
Dieser Schmusebär ist einfach nur lieb. Er liebt wirklich alle Menschen. Auch völlig fremde Menschen begrüßt er stets mit freundlichem Schwanzwedeln.
Er ist ein sehr ruhiger Hund, der kein Interesse am Spielen hat. Einerseits ist er sicherlich so ruhig, weil er mit seinen geschätzten sieben Jahren auch kein ganz junger Hupfer mehr ist. Andererseits macht sich natürlich auch das Übergewicht bemerkbar und so liegt er lieber faul in der Gegend herum, anstatt sich viel zu bewegen.
Wir können nicht mit Sicherheit sagen, wie er sich außerhalb des Tierheims beim Spaziergang benimmt, denn wir haben kein Hundegeschirr, das groß genug für ihn wäre. Außerdem war es in letzter Zeit viel zu heiß, um ausgerechnet jetzt den Spaziergang-Test mit ihm zu machen. Wir vermuten aber, dass er sich draußen ähnlich freundlich und ruhig verhalten wird, wie in der Tierpension. Wer seit vielen Jahren das Zusammenleben mit ca. 40 Hunden gewöhnt ist, den haut sicher nicht mehr so leicht etwas aus den Pfoten!
Verträglichkeit mit Artgenossen:
Mit seinen Artgenossen verträgt er sich super! Wie oben gesagt, lebt er in einer sehr großen Hundegruppe und in all den Jahren, die er schon in der Hundepension lebt, hat es niemals auch nur einen Zwischenfall mit ihm gegeben. Wenn er seine tägliche Suche nach Futter in den Näpfen beendet hat, legt er sich hin und es ist ihm völlig egal, wer da gerade neben ihm liegt.
Er wäre sehr gut als Zweithund geeignet.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lacky der freundlichste Hund der Welt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück