Anzeige-Nr.: 445584
vom 31.10.2016
42 Besucher

Piluca -mag auch Hunde-

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Beschreibung
Name: Piluca
Alter:Jan. 2013
Geschlecht: weiblich
Kastriert:ja
Farbe:getigert
Rasse:EKH

Impfungen:ja
Getestet auf FIV und Leukose:ja, negativ
Gechippt:ja
Entwurmt:ja
Freigang:Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang
Verträglich mit anderen Katzen:ja
Aufenthaltsort: Odena/Spanien

Piluca geb. Jan. 2013 wurde von einer Frau nach Apan gebracht. Sie sagte, man hätte die Katze einfach auf ihre Terrasse geschmissen, und wollte die Katze nicht behalten. Am Anfang ist Piluca noch etwas mißtrauisch, aber nach
zwei oder drei Tagen sucht sie ihren Menschen. Piluca ist eine sehr liebe Katze, die ihre Menschen immer gerne um sich hat. Sie versteht sich auch mit Hunden und anderen Katzen, wenn sie sie nicht bedrängen.

Peluca wird nicht in Einzelhaltung und ungesicherten Freigang vermittelt. Ein gesicherter Balkon oder Garten wäre sehr schön für die kleine Maus. Wo sind die Menschen, die ihr ein liebevolles Zuhause geben möchten?

Peluca ist kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV und Leukose negativ getestet, sowie entwurmt und entfloht.
Die Vermittlung erfolgt über Schutzvertrag, Schutzgebühr und einen netten Vorbesuch. In ihrem Köfferchen befindet sich ihr EU-Ausweis.

Kontakt:
Heidi Neuburg
Tel.: 0203-9304113
Mail.: heidi.neuburg@web.de

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.protectora-apan.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Piluca -mag auch Hunde-"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
20 - 10 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück