Anzeige-Nr.: 445649
vom 31.10.2016
60 Besucher

Lutz- eine Liebeserklärung

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0176/80344679


Beschreibung
Geliebter Lutz!
Wieso, wieso nur habe ich in all den Monaten, in denen du schon auf unserer Homepage und in diversen Foren stehst, in denen du mein Leben jeden Tag bereicherst, noch keine einzige Anfrage für dich bekommen?
Seit Februar 2014 schon lebst du mit unserem Rüden Bootsmann bei uns und so viel haben wir zusammen erlebt und zusammen erreicht.

Als du aus einem privaten Notfall in Deutschland zu mir gekommen bist, hatte ich noch keine Ahnung, wie viel du mich lehren wirst.
Du bist ein wundervoller, bildschöner junger Hund, der so schmusig und anhäglich ist, dass ich es gar nicht in Worte fassen kann. Du liebst den Menschen, völlig egal ob klein oder groß und du bindest dich so eng an deine Bezugsperson.

Zudem bist du auch sonst einfach toll. Du bleibst problemlos stundenweise alleine und du fährst enstpannt mit im Auto.

Lieber Lutz, du bist ein Sensibelchen. Veränderungen in deiner Umgebung und in deinem Alltag verunsichern dich. So müssen zum Beispiel die Erntehelfer auf dem Feld von dir erst genaustens unter die Lupe genommen werden und eine im Hof stehde Mülltonne- die da nicht hin gehört- wird erstmal kräftig verbellt.
Hierbei haben wir aber zusammen gelernt, dass eine souveräne und liebevolle Führung, dir zumindest einen Großteil dieser Unsicherheiten nehmen kann. Du musst dich auf deine Bezugsperson verlassen können- aber muss das nicht jeder Hund?

Lutz, dein größtes Problem sind Hundebegegnungen an der Leine. Hier neigst du immer noch zum Pöbeln, aber inzwischen ist dies zumindest für mich gut kontrollierbar. Bei anderen Menschen testet du aus- du bist eben auch ein kleines Schlitzohr.

Möglicherweise verstecken sich in deine Genen auch Anteile eines Herdenschutzhundes. Von diesem bringst du jedoch nur wenige Eigenschaften mit. Du bist draußen durchaus selbstständig, so dass du immer noch mit Schleppleine laufen musst. Territorialverhalten und Misstrauen gegenüber fremden Menschen sind dir jedoch fremd!

Wir gehen viel und gerne spazieren, du läufst wie ein Profi mit am Fahrrad und lernst jeden Tag ein bisschen mehr, dich auch draußen so zu entspannen, wie du es in der Wohnung inzwischen kannst.

Hier hört und sieht man meist nichts von dir, du liegst zufrieden in deinem Körbchen. Nur ab und zu siehst du nach, ob du dir einige Streicheleinheiten abholen kannst.

Lieber Lutz, ich suche besondere Menschen für dich, denn du bist ein besonderer Hund!
Deine künftigen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen und die Bereitschaft, sich auf dich, mein kleiner Fussel, einzulassen. Menschen, die in der Lage sind, dich liebevoll und konsequent zu führen, die dir die Struktur in deinem Alltag geben können, die du so sehr brauchst.

Katzen sollten in deinem neuen Zuhause besser nicht leben, Kindern ab ca. 12 Jahren könntest du jedoch ein toller Kumpel werden.
Andere Hunde sind kein Problem. Hast du ein Rudel einmal kennengelernt, so bist du super sozial.
Weitere Informationen: www.streunerherzen.com
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lutz- eine Liebeserklärung"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück