Anzeige-Nr.: 446291
vom 01.11.2016
74 Besucher

Mogart - auf die Straße gesetzt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Siam (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Berlin
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
ogart (geboren ca. 2011) wurde auf der Straße ausgesetzt. Der Süße war dort völlig auf sich alleine gestellt und immer in Gefahr, von einem Auto überfahren oder von einem Hund erwischt zu werden.

Er siedelte sich dann an einem Strandstück in Novo Sancti Petri an. Das war keine gute Idee, denn die Behörden führen dort regelmäßig Vergiftungsaktionen durch. Immer, wenn eine solche Aktion ansteht, versuchen die Tierschützer, so viele Tiere wie möglich in Sicherheit zu bringen.

Mogart war einer der Glücklichen, die gerettet wurden.

Seit dem 02.07.2016 lebt er nun auf einer Pflegestelle in Berlin.

In Spanien hat er eine Zeit Urinary-Futter benötigt, bei einer Nachuntersuchung in Spanien waren aber keine Kristalle mehr festzustellen und auf der Pflegestelle in Berlin zeigt er keine Auffälligkeiten.

Er ist ein sehr lieber Kater, der dem Menschen gegenüber aufgeschlossen ist und sich auch mit anderen Katzen sehr gut versteht. Mogart ist relativ verspielt, so ziemlich alles an Spielzeug wird durch die Gegend gespielt. Dazu rauft er gerne mit Nilo und rennt mit diesem durch die Gegend. Da er sich sehr gut mit Nilo versteht, ist er zusammen mit diesem auf seine jetzige Pflegestelle gezogen. Die beiden sollen auf jeden Fall zusammen vermittelt werden.

Anfangs war Mogart etwas ängstlich, in einem neuen Zuhause kann es sein, dass er einige Tage zur Eingewöhnung benötigt (Vermutlich hat er in Spanien schlechte Erfahrungen gemacht). Danach ist er ein sehr lieber und verschmuster Kater.

Mogart und Nilo wünschen sich ein Zuhause auf Lebenszeit, in dem sie zukünftig so richtig verwöhnt werden. Zukünftig möchten sie nur noch die Sonnenseiten des Lebens kennenlernen.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei seiner Versorgung finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie unter www.sieben-katzenleben.org.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mogart - auf die Straße gesetzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück