Anzeige-Nr.: 446305
vom 01.11.2016
38 Besucher

Rod sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 02181 4938618


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. April 2011
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 69126 Heidelberg

Bei unserem Sardinienbesuch im März 2016 hatten wir auch eine Verabredung mit unserem Hundetrainer, der für uns schon mehrfach extrem verängstigte oder sogar traumatisierte Hunde bei sich aufgenommen und mit ihnen gearbeitet hat, so dass sie ihre Ängste ablegen und in gute Zuhause vermittelt werden konnten.

Er hatte uns um Hilfe für Hund Rod gebeten. Rod hat als Welpe ca. fünf Monate lang in einer Familie gelebt. Dann trennte sich das Ehepaar und Rod blieb im wahrsten Sinne des Wortes -auf der Strecke-. Mehr als vier Jahre seines Lebens verbrachte der arme Kerl allein in einem winzigen Zwinger. Außer dem Menschen, der ihm Futter hinkippte und gelegentlich den Zwinger reinigte, hatte er keinerlei Ansprache. Bis ihn dann endlich der Hundetrainer aus diesem Elend befreite und zu sich holte. Hier, auf dem großen Gelände, mit gutem Futter versorgt und von freundlichen Menschen liebevoll betreut, blühte Rod sofort auf. Es ist ein Wunder, wie unbefangen, freundlich und anhänglich Rod ist - trotz der traurigen Jahre, die hinter ihm liegen, und in denen er mit Menschen nicht die besten Erfahrungen machen musste.

Rod lebt zusammen mit unserem Hund Buio, den wir bei dem Trainer untergebracht haben, damit er seine extremen Ängste abbauen kann. Die beiden Rüden verstehen sich sehr gut. Aber das Schönste für Rod ist, wenn er einen Menschen hat, der sich ihm zuwendet und mit ihm beschäftigt. Dann strahlen seine Augen regelrecht.

Rod hat nach den traurigen Jahren ein tolles Zuhause verdient. Bestimmt wird er seiner neuen Familie die Liebe, die ihm geschenkt wird, tausendfach zurückgeben.

02. Juli 2016:
Rod lebt seit Mitte Mai auf seiner deutschen Pflegestelle und hat sich dort sehr gut eingelebt. Er ist ein rundum freundlicher Kerl, der sich stets von seiner besten Seite zeigt. Mit Artgenossen kommt er bestens zurecht und ist einem gemeinsamen Spielchen nie abgeneigt. Er geht gerne spazieren, läuft schön an der Leine und fährt problemlos im Auto mit. Wenn er mal nicht mitgenommen werden kann, bleibt er schon ein Weilchen alleine und wartet geduldig auf die Rückkehr seiner Menschen. Rod ist ein verschmuster und liebenswerter Rüde, der sich sehr über einen endgültigen Platz für sein Körbchen freuen würde.

Wenn Rod ein Teil Ihrer Familie werden soll, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Elke Lorenz
Fon: 02181 4938618
Mobil: 0157 37293518
E-Mail: elke.lorenz@protier-ev.de
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rod sucht ein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück