Anzeige-Nr.: 446398
vom 02.11.2016
35 Besucher

Tor

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 06151-7871166 oder 0151-55533779


Beschreibung
Geboren: 01.08.2013
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 55 - 60 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: denkbar
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Pflegestelle: Sardinien


Tor – Wer hilft ihm seine Vergangenheit hinter sich zu lassen?

Der hübsche Tor kam nach einem Autounfall mit einem gebrochenen Vorderbein zu uns ins Rifugio. Wir vermuten dass er, wie so viele Hunde, die von ihren Besitzern misshandelt und vernachlässigt werden, seinem bisherigen Leben entkommen wollte.

Tor hatte das Pech vor einem Auto zu landen, doch vielleicht war das nur ein weiterer Schicksalsschlag, der den hübschen Braunen näher an ein glückliches Leben in einem fürsorglichen Zuhause bringen soll.

Der Bruch wurde operiert und Tor kann sein Bein ohne zu humpeln schon wieder belasten. Die Schürfwunden werden auch heilen und im Rifugio wird alles Mögliche getan, um auch die seelischen Wunden zu heilen. Doch in so einem großen Tierheim mit wenig Personal wird das nur schwerlich gelingen. Tor sitzt im Moment noch total verunsichert und ängstlich in der Quarantänebox. Wenn all seine körperlichen Wunden verheilt sind, darf er ins Gehege zu den anderen Hunden und wird dort hoffentlich etwas auftauen.

Das einzige, was Tor jedoch zu einem glücklichen und angstfreien Hund machen kann, ist seine eigene Familie, die ihm genügend Rückhalt gibt.

Aus diesem Grund wünschen wir uns für Tor hundeerfahrene Menschen, gerne auch mit einem souveränen Ersthund.

Wir hoffen, dass sich für Tor Menschen finden, die ihm die nötige Kraft vermitteln um mit ihm in ein sorgenfreies Leben zu starten. Wir haben schon viele Wunder erlebt, Hunde mit schlimmen Erfahrungen wurden zu tollen Familienmitgliedern, die richtig aufblühen.

Update Oktober 2015:

Unsere Kollegin war vor Ort im Rifugio und konnte Tor persönlich kennenlernen. Tor ist Anfangs noch vorsichtig, jedoch nicht ängstlich. Er lässt sich mit Leckerlies schnell locken und bestechen. Tor scheint ein lieber, selbstbewusster Rüde zu sein, der zudem noch ein echter Hingucker ist.

Wenn der hübsche Tor Sie mit seinem Blick verzaubert hat, dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin.

Wir vermitteln bundesweit.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Oktober 2015 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Olbia nach Köln-Bonn
von Olbia nach Düsseldorf
von Olbia nach Stuttgart
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tor"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 5 + 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück