Anzeige-Nr.: 446748
vom 02.11.2016
28 Besucher

Subami - wurde in die Tötung entsorgt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
Subami (geboren ca. 2013) saß zusammen mit einigen anderen Katzen in der Tötungsstation in Gesser. Die Tötungsstation ist die Hölle. Die Käfige sind offen, so dass die Katzen im Winter extrem frieren, Bettchen oder Kratzbäume gibt es nicht und die Versorung der Tiere ist mehr als schlecht. Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat sie dort herausgeholt. Sie hatte damit Glück und ist in Sicherheit.

Die Süße ist dem Menschen gegenüber ziemlich schüchtern, wer weiß, was sie schon alles mitgemacht hat. Subami wünscht sich nun, dass sie die Vergangenheit vergessen und in eine bessere Zukunft durchstarten kann.

Wir wünschen uns für sie ein schönes Zuhause bei lieben Menschen, die sie als Familienmitglied aufnehmen und zukünftig so richtig verwöhnen. Subami hätte gerne ein Heim auf Lebenszeit.

Wir freuen uns, wenn uns liebe Paten bei der Unterbringung und Versorgung von Subami finanziell unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Subami - wurde in die Tötung entsorgt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück