Anzeige-Nr.: 446749
vom 02.11.2016
32 Besucher

Lucy - mit Lana aus schlechter Haltung

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
Lucy und Lana (geb. ca. April 2014) sind zwei Katzen aus Deutschland, die schon einiges mitgemacht haben. Zwar wurden sie nicht gequält, lebten jedoch mit 12 anderen Katzen auf sehr engem Raum zusammen. Da diesem Haushalt die Katzenhaltung über den Kopf gewachsen war, waren Lana und Lucy weder kastriert noch getestet. Für die Katzen wurden dringend Plätze gesucht und so haben wir zwei von ihnen übernommen.

Direkt nach der Übernahme ging es für die beiden also erst einmal zum Tierarzt, Lucy und Lana wurden sofort kastriert und auf FIV und FeLV getestet (zum Glück negativ). Die Kastration musste so rasch durchgeführt werden, da in dem ursprünglichem Haushalt auch unkastrierte Kater vorhanden waren und die Mädels somit hätten trächtig sein können.

Lucy und Lana befinden sich nun auf einer Pflegestelle in Duisburg.

Die zwei Hübschen waren recht dünn und anfangs ziemlich verunsichert.

Lucy hat einen ganz leichten Knickschwanz (der letzte Schwanzwirbel). Man sieht es kaum und es behindert sie in keiner Weise.

Lucy braucht anfangs etwas Zeit, um sich an fremde Menschen, neue Situationen und Orte zu gewöhnen. Sie ist recht verspielt, dem Menschen gegenüber verschmust und geht inzwischen auch sehr interessiert auf fremde Menschen zu. Lucy ist eine liebe, neugierige Katze, die gut mit anderen Katzen auskommt. In ihrem neuen Zuhause sollten nicht zuviele Katzen vorhanden sein, zudem kommt Lucy besser mit weiblichen Katzen aus.

Sie mag Fangspiele, Raufereien haßt sie hingegen sehr und flüchtet schreiend. Am liebsten mag Lucy Ballspiele, so liebt sie besonders die Spielschiene. In dieser Hinsicht ist Lucy ein typisches Katzenmädchen.

Die Süße hätte nun gerne ein Heim bei verantwortungsvollen Besitzern, denen bewusst ist, dass man sich auch vernünftig um sie kümmern muss, wenn man sie bei sich aufnimmt. Zukünftig möchte sie gerne ein liebevolles Zuhause, in dem sie sich wohl fühlen kann.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Jungkatzen nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Da Lucy und Lana sich sehr gut verstehen, sollen sie zusammen vermittelt werden.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie unter www.sieben-katzenleben.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lucy - mit Lana aus schlechter Haltung"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück