Anzeige-Nr.: 447728
vom 04.11.2016
71 Besucher

Pascha, fitter Opa

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Staffordshire-Bullterrier (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hamburg
Beschreibung
Opa Pascha

• hat einen guten Grundgehorsam
• ist leinenführig
• ist stubenrein
• ist Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen

Ich bin Pascha und bin seit März 2015 im Tierheim …naja, sie nennen mich hier Opa Pascha. Das mag an meinem Aussehen liegen. Ich bin ja schon etwas grau an meinem Schnäuzchen und ich bin auch eher derjenige, der gerne mal gemütlich auf der Decke liegt. Einen leckeren Kauknochen dabei zu fressen ist der Himmel. Ich mag Essen für mein Leben gern. Ich habe bei Pflegergesprächen gehört, dass ich schon abgenommen haben soll. Mir soll es egal sein… Meinen Gelenken tut es aber schon ganz gut, wenn ich etwas weniger auf die Waage bringe. Sonst bin ich auch gern unterwegs und sehr fit, finde ich jedenfalls. In meinem vorherigen Leben hatte ich wenig Glück. Ich hatte schon mehrere Tierhalter. Nicht so schön, wenn man immer hin- und hergereicht wird wie ein Gegenstand. Ganz neu ist mir diese Umgebung mit den ganzen Zwingern nicht. Ich war schon des Öfteren hier zu Besuch. Meine Menschen haben nicht so gut auf mich geachtet. Somit konnte ich in Ruhe meine Streifzüge erledigen. Irgendwer hat mich dann aber doch eingesammelt und zum Tierheim gebracht. Meine damalige Tierhalterin hat mich aber immer wieder abgeholt. Da mir auf einer Gassirunde ein Artgenosse nicht sehr sympathisch war, musste ich demjenigen erst mal zeigen, wo der Hammer hängt. Das ist bei Menschen wohl nicht so gern gesehen. Dabei stellte sich heraus, dass meine derzeitige Halterin keine Genehmigung für mich vorweisen konnte. Somit sitze ich hier im Tierheim und warte sehnsüchtig auf ein neues Zuhause. Mit anderen Hunden habe ich es, wie schon erwähnt, nicht so. Dafür könnte ich mit größeren, ruhigen Kids gut klar. Ein paar Damen finde ich ganz nett und es sind ja auch nicht alle Typen doof, aber in meinem zukünftigen zu Hause möchte ich lieber alleine wohnen. In meiner Vergangenheit wurde ich schon einmal operiert. Ich habe Schrauben und eine Platte in meinem rechten Hinterbein. Das hab ich mir irgendwann mal gebrochen. Es ist gut verheilt und beim Laufen habe ich keine Probleme damit. Als ich vor kurzem kastriert wurde, wurde mir vorher von einem Menschen im weißen Umhang Blut abgenommen. Meine Pflegerin hat gesagt, dass ich mich sehr gut dabei benommen habe. Ich war aber sehr aufgeregt und habe am ganzen Körper gezittert, da ich ja nicht wusste, was wieder passiert. Es war aber alles halb so wild. Nun bekomme ich irgendwelche Tabletten, da ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe. Deshalb muss ich jedes halbe Jahr zur Blutuntersuchung, damit die Medikamentendosis für mich auch richtig eingestellt

Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 28 kg
Geburtsdatum: 01.03.2005
Im Tierheim seit: 22.03.2015

HTV-Nummer: 159_S_15

KONTAKT:

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V.
Süderstraße 399
20537 Hamburg

Telefon: 040 211106-0

E-Mail: vermittlungsportal@hamburger-tierschutzverein.de
www.hamburger-tierschutzverein.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pascha, fitter Opa "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück