Anzeige-Nr.: 447946
vom 05.11.2016
23 Besucher

Cana-braucht Menschen mit Geduld!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
7 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVerein Casa Animale 
95482 Gefrees

Telefon: 0163 376 94 98


Beschreibung
Update: Leider hat noch niemand sein Herz für diese so scheue Hündin entdeckt...aber es müssen schon besondere Menschen sein...Menschen die einem Angsthund zeigen dass es noch so viel Schönes im Leben eines Hundes geben kann, wenn man wieder vertrauen kann! Es muss doch diese Menschen irgendwo da draußen geben! -


Ihr Lieben, ich habe es geschafft und bin in Deutschland angekommen. Nun lebe ich auf dem Schutzhof von Casa Animale. Ein neues Zuhause suche ich aber noch immer. Bitte meldet euch!! Hallo Menschen, mein Name ist Cana und ich habe große Angst vor euch. Warum? Naja, die Zweibeiner gehen in Serbien nicht grade zimperlich um mit uns Hunden. Ich war in einem städtischen Tierheim in Belgrad untergebracht, wo katastrophale Zustände herrschten, nun sitze ich in einem provisorischen Auffanglager, wo es auch nicht viel besser ist. Kontakt zu Menschen hatte und habe ich kaum. Und wenn, dann ist er nicht von Freundlichkeit geprägt, jedenfalls in den allermeisten Fällen. Es gibt da ein paar Tierschützer, die scheinen nicht ganz so schlimm zu sein. Sie wollen mir helfen, hier raus zu kommen. Dafür brauche ich aber Rettungspaten, denn meine Rettung wird etwas kosten, und ich habe kein Geld. Mag da draußen vielleicht jemand mein Rettungspate werden und mir zu einem besseren Leben verhelfen? Ich wäre euch auch wirklich dankbar!! Mehr zu den Rettungspatenschaften erfahrt ihr auf www.casa-animale.de unter der Rubrik -Patenschaft-. Ja, mit eurer Hilfe könnte ich also nach Deutschland reisen, aber damit ist es nicht getan. Ich brauche auch einen Unterschlupf. Ich möchte euch nicht verschweigen, dass es viel Beziehungsarbeit bedeutet, wenn ihr mich bei euch aufnehmen möchtet, sei es als Pflegestelle, oder noch besser als meine Familie. Aber habe ich erst einmal Vetrauen aufgebaut, dann werden wir sicher dicke Freunde sein und uns nie mehr trennen!! Magst du mir diese Chance ermöglichen? Dann melde dich bitte bei meiner Vermittlerin Frau Lücke. Sie wird dir/euch dann alles weitere zur Vermittlung usw. erklären. Puh, jetzt bin ich aber müde geworden vom erzählen, ich kringel mich mal in eine Hütte und mache ein Nickerchen. viele liebe Wuffs eure Cana
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cana-braucht Menschen mit Geduld!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück