Anzeige-Nr.: 447985
vom 05.11.2016
55 Besucher

Lucy - hat Schlimmes mitgemacht

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Epagneul Breton (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 08231-85998 Handy: 0152-56162396


Beschreibung
Lucy ist eine 1-jährige Pointer-Bretonen-Mischlingshündin von 48 cm.

Die hübsche Hundedame wurde vor einigen Tagen (Stand: 24. Juni 2015) von einem Mann gefunden, sie war offensichtlich auf den Feldern ausgesetzt worden. Er bemerkte ein Seil, das um Lucys Hals geschlungen war.
Er rief sie und Lucy kam folgsam, aber auch sehr unterwürfig gleich zu ihm. Was der Mann dann sah, verschlug ihm die Sprache – eine kreisrunde, ins Fleisch einschneidende Wunde um Lucys Hals!
Wir glauben, dass jemand versucht hat, Lucy zu strangulieren, dies aber misslang. Die arme Lucy bekommt jetzt täglich eine Wundbehandlung in der Tierklinik, wo Alberto die Hündin versorgen lässt.
Die Wunde heilt gut ab, sagt der Tierarzt Antonio. Lucy hat einen sehr noblen und freundlichen Charakter, sie ist sozial mit Artgenossen und geht trotz ihres schlimmen Erlebnisses aufgeschlossen auf Menschen zu.

In dem Video(tsv-europa.com) kann man gut sehen, wie sie sich an Alberto anschmiegt. Sie hat den Glauben in die Menschen nicht verloren. Wer mag Lucy ein liebevolles Zuhause schenken? Sie reist geimpft, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem internationalen Impfausweis in den Pfoten aus.

Bitte melden Sie sich bei ihrer Ansprechpartnerin Anna-Lena Holz.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lucy - hat Schlimmes mitgemacht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück