Anzeige-Nr.: 448227
vom 05.11.2016
135 Besucher

Mafia, Traumhund mit Handicap

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Malinois (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Mafia (57 cm) ist so ein toller Hund. Er zeigt sich im Tierheim als absolut freundlich, offen und richtig toll mit Kindern, Hunden und Erwachsenen. Sicherlich würde er sich auch mit Katzen gut verstehen. Das testen wir gerne bei Bedarf vor Ort.

Mafia ist eine ganz arme Socke! Er wurde in 2014 direkt vor Ort adoptiert und seine Adoptanten wurden darüber aufgeklärt, dass Mafia auf Leishmaniose positiv getestet war und wie eine einfache Behandlung aussehen muss. Leider wurde nichts davon umgesetzt und nun, wo es Mafia gesundheitlich nicht mehr gut ging, wurde er einfach ausgesetzt... Es ist unfassbar, dabei ist Mafia so ein grundguter Kerl! Mafia ist nun wieder im Tierheim Triple A Marbella. Er wird dort medizinisch versorgt und wir sind optimistisch, dass er bald wieder fit und gut mit Medikamenten eingestellt ist, so dass ihm die Leishmaniose nicht mehr zu schaffen macht.

Wir hoffen so sehr, dass Mafia ein verantwortungsvolles Zuhause findet, in dem er geliebt und gepflegt wird. Bei zuversichtlichen Menschen, die sich von der Erkrankung nicht abschrecken lassen. Gerne beraten wir Sie zum Thema Leishmaniose auch telefonisch.

Mafia ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er noch einmal aktuell auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mafia, Traumhund mit Handicap"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück