Anzeige-Nr.: 448235
vom 05.11.2016
57 Besucher

Boy - hat Schlimmes erlebt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Helfende Hände e.V. 
45470 Mülheim

Telefon: 02 01 / 74 76 64 28


Beschreibung
Boy (*ca. 04/2013, 48 cm) hat sehr Schlimmes erlebt und sein Vertrauen in Menschen wurde auf eine harte Probe gestellt. Er und sein Bruder Baba lernen nun (mit Hilfe ehrenamtlicher Mitarbeiter im Tierheim) Schritt für Schritt, wieder Vertrauen zu Menschen zu fassen. Boy entspannt sich zusehends während der Spaziergänge und nimmt gerne Leckerchen. Fremde Personen und Situationen sind immer noch eine Herausforderung für ihn, aber er lernt diese zu meistern und jedes positive Erlebnis bestärkt ihn, sich den Menschen weiter zu öffnen. Mit anderen Hunden versteht Boy sich problemlos, er fühlt sich in deren Gegenwart sichtlich wohl.

Boy wurde zusammen mit 3 anderen Hunden angekettet an Bäume in den tiefsten Wäldern der Umgebung von Marbella (Spanien) gefunden. Jemand hatte sie dort zum Sterben, ohne Futter und Wasser zurückgelassen. Nur durch großen Zufall entdeckten Wanderer die völlig entkräfteten und verschüchterten Hunde. Die Hunde kamen ins Tierheim Triple A, wo sie sich körperlich sehr schnell erholten. Einer der Hunde (Lassie) war zutraulich, die anderen 3 waren sehr scheu. Lassie lebt mittlerweile glücklich in einer Familie, eine Hündin wurde vor Ort in eine Pflegefamilie gegeben, entwischte jedoch leider und wurde überfahren, so dass nur noch Boy und Baba im Tierheim auf ihre Chance warten.

Ein professioneller Hundetrainer und die ehrenamtlichen Helferinnen vor Ort haben mit den beiden schon so viel erreicht, dass wir nun den Schritt wagen, Boy und Baba die Chance auf eine Familie zu geben. Wir suchen hundeerfahrene Menschen, die mit viel Geduld und Verständnis Boy das verlorene Vertrauen zurückgeben möchten. Menschen, die nicht zu viel von ihm erwarten und die sich bewusst sind, wie gut man auf einen immer noch sehr unsicheren Hund aufpassen muss, damit er nicht entwischt.

Hier finden Sie noch zwei weitere Videos von Boy:
https://youtu.be/cblBumriz7I
https://youtu.be/UJQi7P3WRqA

Boy ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Boy - hat Schlimmes erlebt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück