Anzeige-Nr.: 448567
vom 06.11.2016
48 Besucher

Polly unser Notfall in Bulgarien

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStimmen für die Namenlosen e.V. 
29336 Nienhagen

Telefon: 05085-956966


Beschreibung
****Geschichte**** und Info unserer Tierschützerin vor Ort
Polly ist ein wunderschöner junger Hund. Sie ist die Schwester von Brie. Die Beiden wordenaber voneinander getrennt, als sie 1 Monat alt waren. Brie ist von unseren Freiwilligen im Stadtzentrum Vratsas gefunden worden - jetzt wohnt sie bei uns. Und Polly haben wir nahe eine Autowaschanlage gefunden, wo sie immer noch lebt, aber leider lebt Sie an der Kette dort.
Nach dem Beginn von Pollys Behandlung bestanden wir darauf, dass sie mit der Kette gefesselt wird, weil die Autowaschanlage sich an einer viel befahrenen Straße befindet, wo viele Hunde inkl. der Mutter von Polly und Brie von verstorben sind.
Polly wird ca. auf 1 Jahre alt geschätzt. Sie ist im April 2015 geboren und ist bereits kastiert, geimpft, gechipt und hat einen EU Ausweis.
Sie ist eine sehr nette Hündin und versteht sich ebenfalls prima mit ihren Artgenossen. Sie mag es frei zu sein und zu spielen. Wir haben ihre Medikamente schon seit einige Monate gestoppt und sie wird immer schöner mit jedem Tag. Es gibt schon keine Anzeichen von dem riesigen Magen der voll mit Flüssigkeit. Alles was ihr noch fehlt ist ein schönes Zuhause bei tierlieben und verantwortungsvollen Menschen.
Polly braucht keine besondere Pflege, jedoch darf sie nur mit Futter für Hunde mit Leberproblemen gefüttert werden. Ein Sack von ca. 10-12 Kilos kostet ungf. 130 Lev. Pollys Tagesdosis beträgt 120 Gramm. Wenn jemand spenden möchte darf gern auch eine Patenschaft übernommen werden. Und wir könnten für Polly ein Sack Granulen kaufen, wir würden und vom ganzen Herzen freuen. Wir haben nocch für ca. 1 Monat das Spezialfutter.
Polly ist eine der Hundeseelen, die wir mit Freunden auf den Straßen gefunden haben. Sie konnte sich kaum bewegen, sie war voll mit Flüssigkeit gefüllt. Es war erschreckend dies zu sehen.
Nach der dreimonatigen und hartnäckigen Behandlung und Pflege, hat sich Polly in eine der schönsten Hunde verwandelt, die ich bisher gesehen habe. Ich liebe sie so sehr.

Nach der dreimonatigen und hartnäckigen Behandlung und Pflege, hat sich Polly in eine der schönsten Hunde verwandelt, die ich bisher gesehen habe. Ich liebe sie so sehr.

Wenn Du Polly eine Chance geben möchtest, bitte melde Dich bei uns. Danke

Verein: Stimmen für die Namenlosen e.V.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Polly unser Notfall in Bulgarien"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück