Anzeige-Nr.: 448775
vom 06.11.2016
127 Besucher

Rosy....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Halblanghaarmix

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
10 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 05204-920672 oder 0172-2582320


Beschreibung
...Katzenmutti sucht festen Wohnsitz

Rosy wurde abgemagert in einem Schrebergarten aufgefunden. Dort lebten noch ein scheuer Jagdhund und viele andere Katzen. Die meisten krank und völlig unterernährt. Als Rosy entdeckt wurde, hatte sie bereits zwei Babys geboren. Eins starb kurze Zeit später. Aber ein Katzenkind(Rosina) schaffte es. Wir konnten zum Glück schnell eine private Pflegestelle auf Sardinien finden, die Rosy und Rosina aufnahmen. Inzwischen sind beide in Deutschland angekommen und leben auf einer Pflegestelle, wo sie zur Ruhe kommen konnten.
Rosy ist eine erfahrene und bildhübsche Katzenmutti mit apricofarbenem Fell. Lange musste sie sich allein auf Sardinien durchschlagen. Dabei ist sie eine sehr zutrauliche Katze, die Streicheleinheiten genießt und sehr schmusig ist.
Beim Tierarztbesuch in Deutschland wurde festgestellt, dass Rosy gar keine Zähnchen mehr hat. Wir schwer muss da das Leben auf der Straße gewesen sein. Auf der Pflegestelle wird sie jetzt mit Nassfutter verwöhnt, welches sie gerne futtert. Sie kommt prima auch ohne Zähne klar, wenn sie so verwöhnt wird.

Jetzt sucht Rosy eine Bleibe für immer. Lange genug hat sie auf ein liebevolles Zuhause verzichten müssen. Sie ist eine Katzenmutti, die sich gut um ihr Baby kümmert und es gegen andere Katzen verteidigt. Da passt sie gut auf, dass ihrem Katzenkind Rosina nichts passiert. Schön wäre es, wenn beide zusammen vermittelt würden. Aber denkbar ist auch ein Einzelplatz, da sie nun auch die Ruhe genießt.

Wir suchen also eine Einzelperson oder Familie die Rosy ein ruhiges Körbchen anbietet kann. Natürlich benötigt die Katzendame später wieder Freigang, um frische Luft zu schnappen. Eine verkehrsberuhigte Wohngegend wäre perfekt für Rosy.

Wer hat noch ein Körbchen für diese wunderschöne, liebe Katzendame frei? Möchten Sie gerne ihr Schmusemensch werden? Dann melden Sie sich per Telefon oder Mail. Rosy würde sich freuen.

Rosy ist bereits gegen Tollwut, Katzenschnupfen, -seuche und Leukose geimpft, negativ auf FIV/FeLV getestet und mit der nötigen Parasitenprophylaxe versehen.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die schöne Rosy auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

Sonja Rohde
Tel. 05204-920672 oder 0172-2582320
sonja.rohde@streunerherzen.com
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rosy...."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück