Anzeige-Nr.: 449150
vom 07.11.2016
154 Besucher

Bimbo war so müde und hungrig.......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Dackel (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05102-6546


Beschreibung
Der niedliche Bimbo tauchte im März 2015 während der Osterprozessionen in dem Städtchen Cabra auf. Er lief ruhig durch die Menschenmenge und suchte wohl nach seinem Besitzer und hoffte auf ein paar Streicheleinheiten oder etwas Futter. Wenige Tage später fand eine Kollegin, die ihre Hunde ausführte, ihn in der Nähe ihres Hauses und Bimbo folgte ihnen glücklich. So nahm Bimbos Leben eine Wende, er wurde von der Straße weg geholt und in Sicherheit gebracht. Diese Kollegin behielt ihn einige Tage bei sich zuhause in Pflege. Der Kleine war sehr hungrig, aber auch sehr müde und so konnte er sich ausruhen und von seinem Hunger erholen. Trotz seiner Güte und seines lieben Wesens, musste er nach ein paar Tagen und nachdem der Tierarzt festgestellt hatte, dass er keinen Chip hat, ins Tierheim umziehen, wo er sich noch immer befindet. Bimbo ist ein Hündchen, das viel Liebe und Zuneigung verströmt. Er liebt es, gestreichelt und betüddelt zu werden. Wir vermuten, dass er von seinem früheren Besitzer nicht sehr liebevoll behandelt wurde und deshalb so um Zuneigung bittet. Wir suchen für ihn eine Familie, die gerne einen sehr zärtlichen und süßen kleinen Hund hätte, der alle mit seiner Fröhlichkeit ansteckt. Wenn Sie glauben, dass Bimbo genau der Hund ist, den sie schon so lange suchen, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei uns, damit wir ihn auf seine Reise in eine schöne Zukunft vorbereiten können. Viel Glück, Kleiner !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Dackel-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 26.3.2015
Grösse: 30 cm Schulterhöhe
Gewicht: 9 kg
Kastriert: noch nicht
Krankheiten: Keine bekannt.

Bimbo leidet an Enognatismus (Rückbiss), d.h. sein Unterkiefer ist kürzer als der Oberkiefer, aber das macht ihm überhaupt keine Probleme. Er frisst gut und kommt damit perfekt klar. Sein Benehmen anderen Hunden gegenüber, ist sehr gut. Bimbo macht auch keinen Lärm. An der Leine geht er noch nicht sehr gut. Wahrscheinlich wurde er nie ausgeführt, aber wir denken, dass er das mit etwas Übung und Geduld erlernen wird.

( Cabra )

Möchten Sie Bimbo bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bimbo war so müde und hungrig......."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück