Anzeige-Nr.: 449288
vom 08.11.2016
77 Besucher

LISA - sucht ganz besondere Menschen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzMit Tieren leben e.V. 
22043 Hamburg

Telefon: 0049 178 8287163


Beschreibung
LISA (45 cm) ist eine ca. zweijährige Hündin, die in einem staatlichen Hundelager in der Nähe von Bukarest/Rumänien gelebt hat und Anfang Februar 2016 auf ihre Pflegestelle in der Nähe von Bocholt ziehen konnte.

Lisa kam in einem gesundheitlich angeschlagenen Zustand zu uns, sie litt unter einer Hauterkrankung, war spindeldürr und hatte panische Angst vor Menschen. Mittlerweile ist Lisas Gesundheitszustand gut, sie ist rund und puschelig und sie ist ein sehr hübsches Hundemädchen geworden.

Ihre seelischen Verletzungen allerdings und ihre Angst vor Menschen sind nicht so schnell heilbar wie ihre Hauterkrankung, aber in den letzten Monaten hat Lisa schöne Fortschritte gemacht und ist bei ihrer Pflegemutti mittlerweile anhänglich und verschmust. Trotzdem gibt es immer noch Situationen in denen Lisa Berührungen lieber aus dem Weg geht und von den anderen Familienmitgliedern lässt Lisa sich noch nicht anfassen. Aber egal wie bedrohlich Lisa eine Situation empfindet, sie ist immer lieb und zeigt keinerlei Aggressivität, sie ergibt sich einfach und erträgt alles.

Lisa lebt problemlos mit unseren Katzen zusammen und mit unseren weiteren drei Hündinnen und zwei Rüden spielt Lisa gern, sie saust mit ihnen durch den Garten und ist dann eine unbeschwerte und fröhliche Hündin.

Spaziergänge findet Lisa toll und sie läuft mittlerweile recht angstfrei an der Leine, in Wald und Flur und autofreier Umgebung macht Lisa ihre Spaziergänge ohne Leine. Sie bleibt lieb bei ihrem Rudel, Fahrradfahrer, Jogger etc. machen ihr ebenfalls keine Angst mehr und interessieren sie nicht. Jagdtrieb hat Lisa bisher noch keinen gezeigt.

Mit ihren Hundefreunden bleibt Lisa schon mal 1-2 Stündchen alleine und fährt entspannt im Auto mit.

Lisa ist eine wunderbare Hündin, aber auch eine nicht zu unterschätzende Aufgabe. Daher suchen wir für unser reizendes Hundemädchen Menschen, die bereits Erfahrung mit Angsthunden haben und akzeptieren können, dass sich Lisa in der ersten Zeit nicht anfassen lässt. Ein verständnisvolles, geduldiges und ruhiges Zuhause in ländlicher Umgebung ohne kleine Kinder, jedoch unbedingt mit einem schon vorhandenen Hundekumpel, an dem sich Lisa orientieren kann, der ihr Sicherheit vermittelt und mit ihr im Garten und bei den Spaziergängen fröhlich spielt und tobt ist für Lisa absolut notwendig.

Lisa ist kastriert, gechipt, geimpft, hat ihren EU-Heimtierausweis, ist auf innere und äußere Parasiten behandelt und alle Blutuntersuchungen entsprechend dem Osteuropa/Rumänien-Profil waren ohne Befund.

Der Tierschutzverein Mit Tieren leben e.V. vermittelt Lisa gegen Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von 300 Euro mit Schutzvertrag nach Vorkontrolle.

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung.

Mit Tieren leben e.V.

https://www.facebook.com/Mit-Tieren-leben-eV-1647252468872152/

Ansprechpartner: Else Gulla
Handy 0049 178 8287 163
Mailadresse: else.gulla@mittierenleben.de


Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LISA - sucht ganz besondere Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück