Anzeige-Nr.: 449734
vom 09.11.2016
35 Besucher

* Notfall: Leukose-pos. Katzen / aus BRD

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzADOP-Tiervermittlung 
63667 Nidda

Telefon: 06043-801612


Beschreibung
Schon seit 3 Jahren warten in Frielendorf in Nordhessen (10km von Homberg /Efze) zwei Leukose-positive Katzen auf ein neues Zuhause :-(.

Wenn möglich sollten Evi und Winzi zusammen vermittelt werden oder notfalls einzeln zu einer Leukose-positiven Katze dazu. Leukose kann NICHT auf Menschen übertragen werden!

Ja, auch direkt vor der Haustür, mitten in Deutschland, gibt es viele Tiere in Not! Zum Beispiel... Winzi (links), weiblich, ist ca. 3½ Jahre alt, wunderschön braun-getigert, sehr lieb und verspielt. Evi (rechts), weiblich, ist inzwischen 6 Jahre alt, vorwiegend weiß mit dunkel getigerten Abzeichen, auch sie ist zutraulich, lieb und sehr verschmust.

Beide Katzen sind kastriert, entwurmt und geimpft, Leukose-positiv getestet, aber nicht erkrankt. Momentan ist ihr Umfeld denkbar ungeeignet für die beiden Seelchen; sie brauchen sehr dringend ein liebevolles Zuhause in reiner Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon. Ideal wären ältere Menschen mit ruhigem Lebensumfeld, relativ geregeltem Tagesablauf und viel Zeit für die schmusigen Samtpfoten.

Auch mit einer Pflegestelle bis zur endgültigen Vermittlung wäre den beiden schon ein riesiges Stück weitergeholfen!

Info: Leukose- bzw. FeLV-positiv ist kein Todesurteil! Die Krankheit kann ausbrechen, muss sie aber nicht. Positive Katzen sollten möglichst streßfrei gehalten werden und können genauso alt werden wie Katzen, die Leukose-negativ sind. Beachten muss man allerdings, daß der Erreger hauptsächlich durch direkten Kontakt von Katze zu Katze übertragen wird und somit positive Tiere andere Artgenossen anstecken können. Deshalb müssen sie entweder im Haus bleiben - ohne die Möglichkeit des Freigangs - oder in einem abgesicherten Gehege, zu dem andere, insbes. ungeimpfte Katzen keinen Zutritt haben.

Kontakt:
ADOP-Tiervermittlung
Tel. 06043-801612 o. 0176-29868999
E-Mail: ADOP-Tiervermittlung@web.de
Internet: http://adop-tiervermittlung.de
________________________________________
Unsere Schützlinge sind aus Tierschutz-Gründen nicht zu verschenken sondern werden gegen Schutzgebühr mit Schutzvertrag abgegeben. Selbstverständlich verfügen wir über den erforderlichen Sachkunde-Nachweis gemäß §11 Tierschutzgesetz (erfolgreiche Prüfung durch Veterinäramt). ________________________________________
Wir kümmern uns auch um IHR TIER (Katze, Hund, etc.), wenn Sie es abgeben müssen, um überzählige Welpen, verwaiste Jungtiere, um Fundtiere wie herrenlose und streunende Tiere im Umkreis von etwa 50 km um Nidda (wenn Sie uns das Tier bringen, gerne auch weiter ;-). _______________________
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"* Notfall: Leukose-pos. Katzen / aus BRD"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück