Anzeige-Nr.: 449898
vom 09.11.2016
43 Besucher

verspielte Zelda sucht Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Siam Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1,3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenrettung grenzenlos e.V. 
82152 Planegg

Telefon: 089 / 516 625 24


Beschreibung
Rasse Siam-Mix
Geschlecht Katze, (noch) unkastriert
Alter geb. ca. 05/2015
Tierärztliches geimpft, gechipt, EU-Heimtierausweis,
FIV und Leukose negativ
Besonderheiten aufgeweckt, lieb und verspielt, verträglich mit Artgenossen
Herkunft Fundkatze
derzeitiger Wohnort Tierheim in La Mancha/Spanien
Hier möchten wir Ihnen die hübsche Zelda vorstellen. Zelda und ihre Geschwister Mimí, Foxi und Link wurden von ihrer Katzenmutter in der spanischen Region La Mancha einfach vor der Tür eines Hauses zurück gelassen. Glücklicherweise hatte die Katzenmama einen guten Instinkt, denn ausgerechnet hier wohnte eine Tierschützerin, die die kleine Rasselbande sofort in der Auffangstation unserer spanischen Partnerorganisation »Katzenhilfe La Mancha« unterbrachte.
Dort wartet Zelda zusammen mit ihren Schwestern Mimí und Foxi (Link konnte bereits vermittelt werden) sehnsüchtig darauf, dass liebe Menschen sie adoptieren und ihr ein Zuhause auf Lebenszeit geben.

Zelda ist ein typisches Katzenkind, also sehr aufgeweckt und neugierig, dabei aber auch menschenbezogen und umgänglich. Sie spielt und tobt gerne mit den anderen Katzen herum, v.a. mit ihren Geschwistern. Natürlich verbringt sie aber auch gerne Zeit bei einem gemütlichen Nickerchen, zusammengekuschelt mit ihren Spielkameraden.
Kommen ihre Pfleger in Sicht, freut sie sich über jegliche Zuwendung und lässt sich gerne ausgiebig streicheln. Kurz gesagt: sie ist einfach ein »niedliches Ding«.

Da kleine Katzen wie Zelda nicht gern allein spielen und Abenteuer erleben, suchen wir für sie ein Zuhause, in dem bereits ein oder mehrere Artgenossen in ähnlichem Alter auf sie warten. Natürlich kann Zelda (bei Bedarf) auch zusammen mit einem anderen Katzenkind vermittelt werden. Im Idealfall könnte Zelda mit einer ihrer Schwestern in ihr neues Zuhause umziehen. Anfragen zur Einzelhaltung können wir jedoch nicht berücksichtigen.

Ein katzensicher vernetzter Balkon, um Licht, Wärme und frische Luft zu genießen, wäre für die aus Spanien von der Sonne verwöhnte Zelda eine wunderbare Sache. – Noch besser wäre (nach entsprechender Eingewöhnungszeit und erst im richtigen Alter) Freilauf in einer verkehrsberuhigten Gegend.

Wollen Sie der goldigen kleinen Zelda ein Zuhause geben und ihr ein sorgenfreies und behütetes Katzenleben voller Abenteuer und Zuwendung schenken? Zelda wird es Ihnen mit intensiven Schmusestunden und lustigen Spiel-Sessions vergelten.

Sobald Zelda eine Familie gefunden hat, kann sie geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis nach München reisen.

Ein Test auf FIV und Leukose fiel bereits negativ aus.Nur für eine Kastration ist Zelda bisher noch zu klein. – Diese müsste also zum entsprechenden Zeitpunkt nachgeholt werden.


Ansprechpartnerin für Zelda ist Frau Sandra Danner, Tel.: 08178 / 86 70 69
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Januar 2016 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Valencia nach München
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"verspielte Zelda sucht Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück