Anzeige-Nr.: 450032
vom 09.11.2016
62 Besucher

Bree

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe ohne Grenzen e.V. 
23611 Bad Schwartau

Telefon: 0451-2961852


Beschreibung
Bree ist auf ihrer Pflegestelle angekommen!
Bree war bei Ankunft in der Pflegefamilie kurzfristig vorsichtig und
zurückhaltend, ist allerdings sehr schnell mit allen Familienmitgliedern
warm geworden und hat alle in kürzester Zeit um ihre kleinen Pfoten
gewickelt. Sie ist eine extrem menschenbezogene freundliche Hündin, die am
liebsten den ganzen Tag mit ihren Menschen zusammen sein und kuscheln
möchte und nimmt jede angebotene Streicheleinheit dankend an. Zusätzliche
Streicheleinheiten bekommt sie sehr schnell durch einen unglaublich süßen
Blick und das Reichen ihrer kleinen Pfötchen.

Mit den drei Hündinnen der Pflegefamilie versteht Bree sich prächtig und
auch mit fremden Artgenossen kommt sie gut aus, ist aber hier auch eher
vorsichtig. Sie geht sehr gut an der Leine und hat viel Spaß an ihren
Spaziergängen.
Begeistert und aufgeweckt streift sie durch Wälder und über Wiesen, während vielbefahrene Straßen nicht zu ihren Favoriten gehören. Denn
Autos machen Bree nach wie vor noch recht viel Angst, weshalb sich Brees zukünftiges Zuhause am besten nicht im Herzen einer Großstadt, sondern vorzugsweise eher ländlich und in verkehrsruhigeren Gegenden befinden sollte.

Kommen Besucher ins Haus, werden diese zunächst vorsichtig
beäugt, aber nach kurzer Zeit lässt sie sich dann auch von diesen
zusätzlichen Händen gerne streicheln.
Bree ist mit ca. 30 cm Schulterhöhe eine kleine Hündin. Sie sucht eine
Familie, die viel Zeit für sie hat. Sie braucht nicht zwingend
Hundegesellschaft, sondern würde sich sicher auch als kleine Prinzessin
sehr wohlfühlen.


Bree in Rumänien:
Im Zwinger Nummer 218 befindet sich Bree, eine unscheinbare junge Hündin, etwa 2 Jahre alt (geboren vermutlich 2014). Seit etwa 6 Monaten ist Bree im öffentlichen Hundeauffanglager von Botosani, von den Hundefängern eingefangen und dort abgeliefert. Im Gegensatz zu den eisigen Temperaturen im Winter, die Bree auch schon durchmachen musste, heizt sich der Beton der Zwinger im Sommer extrem auf und die Hunde leiden sehr. unter der Hitze und dem wenigen Schatten.

Bree wird als sehr freundlich, aber nicht aufdringlich beschrieben, streckt den Tierschützern vorsichtig ihr Pfötchen entgegen. Sie drängelt sich nicht nach vorne, freut sich aber dennoch, wenn die Tierschützer ihr ein paar Minuten schenken. Mit ihren Zwingergefährten kommt Bree bestens aus und geht Ärger aus dem Weg.

Bree hat eine Schulterhöhe von ca. 40-45 cm, ist geimpft, gechippt und kastriert.

Wenn Sie sich für Bree interessieren, melden Sie sich bitte bei:
Andrea Brückner-Schoeler, Tel.: 0451 - 2961852, Mobil: 0157 - 58254193,
E-Mail: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bree"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück