Anzeige-Nr.: 451229
vom 11.11.2016
49 Besucher

Lieber Jamie sucht Lebensstellung

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Schäferhundmischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Jamie und seiner Schwester Jeannie sind wir im August 2015 in der Tötungsstation begegnet. Die Beiden sind gerne mit uns spazieren gegangen auf dem großen Gelände der Tötungsstation. Obwohl die Situation dort wirklich schlimm ist für Hunde, waren beide doch recht ausgeglichen und ruhig.
Das hat uns sehr überrascht.
Wir konnten erreichen, dass beide recht schnell in eine Pension umziehen konnten.

Mai 2016

Wir sind wieder in Spanien und haben Jamie und Jeannie besucht.
Wir haben uns so sehr gefreut die Beiden wieder zu sehen, an diesem so viel besseren Ort.
Auch Jamie hat sich sehr gefreut uns zu sehen, oder war es doch die Türe mit Leckereien? ;-) Auf jeden Fall, genauso wie wir Jamie im letzten Jahr kennengelernt haben, so hat er uns auch dieses Mal wieder begeistert. Abgesehen davon dass er ein wirklich Schöner ist, ist Jamie auch ein richtig lieber Kerl. Er hat sich nicht verändert.
Jamie ist und bleibt einfach Klasse!

Wir wünschen uns so sehr, dass Jamie bald SEIN Zuhause findet.
Er ist noch so jung und will ( so sind sie nun mal, die Schäferhunde ) bestimmt viel lernen und seine Menschen begleiten.

Sie sind auf der Suche nach einem Begleiter ala Jamie und haben Freude daran mit ihrem Hund viel zu unternehmen?
Dann freuen uns auf Ihre Nachricht - und Jamie freut sich besonders wenn er ins „wahre Leben“ starten darf.

Da Jamie leider schon sehr lange in der Pension auf sein Ticket nach Deutschland wartet, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns im Rahmen einer Patenschaft bei den Pensionskosten für Jamie unterstützen würden, bis er sein Ticket in den Pfoten hat.

Mehr Bilder finden sie in Jamie's Tagebuch.
http://www.hundepfoten-in-not.com/t3872-bildertagebuch-jamie-junger-schaferhund-sucht-lebensstellung-paten-gesucht#43819

Jamie sucht für´s Erste auch gerne eine Pflegestelle.
Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.20151.pdf

geboren ca. November 2014
Größe ca. 63 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen: Leishmaniose und Ehrlichiose negativ. Rickettsia conorii positiv, wird derzeit behandelt

Schutzgebühr: 350 € - zzgl 50 € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.

Kontaktperson: Udo Frick
Email: udo@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0175-5862506
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de


Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lieber Jamie sucht Lebensstellung"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück