Anzeige-Nr.: 452084
vom 13.11.2016
37 Besucher

Diesel - ein schwarzer Herzensbrecher

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
7 Monate
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Auch dieser kleine Kerl war in der Tötungsstation gelandet.
Diesel haben ihn die Kollegen genannt. Und Diesel hatte unglaubliches Glück. Es gibt einen Sponsor, der sich bereit erklärt hat die Pensionskosten für Diesel zu übernehmen.

So konnte der kleine Mann schnell aus der Tötungsstation in eine Pension kommen. Diesel ist ein netter Bursche und er und wir hoffen, dass ihm seine Farbe schwarz nicht zum Verhängnis wird. Diesel will kein großer böser schwarzer Hund werden. Diesel will einfach wachsen und – SEINE Familie haben.

22.10.2016

Aus Kindern werden Leute :-) wie man sieht. Diesel wächst und gedeiht, ein unglaublich schöner Hund ist er. Diesel ist freundlich, auch wenn er schwarz ist. Black is beautyful :-)

Wir sind überzeugt dass er mit freundlicher und konsequenter Erziehung ein ganz tolle Begleiter werden wird.
Sie sind auf der Suche nach einem Hundefreund der Sie begleiten will und den Sie begleiten wollen? Sie haben Zeit und Freude daran einem Jungspunt den Weg ins Leben zu weisen?

Dann freuen wir und Diesel uns über Ihre Nachricht. Gerne auch Ihren Anruf.

Hier geht es zu Diesel`s Bildertagebuch:
http://www.hundepfoten-in-not.com/t4498-bildertagebuch-diesel-kleiner-schwarzer-herzensbrecher-sucht-seine-menschen#47298-

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.20151.pdf

geboren ca. Anfang März
ausgewachsen ca. 60 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.

Schutzgebühr: 320,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.

Kontaktperson: Udo Frick
Email: udo@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0175-5862506
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de




Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Diesel - ein schwarzer Herzensbrecher"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück