Anzeige-Nr.: 452278
vom 13.11.2016
61 Besucher

Sasha sucht ihre Menschen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Bodeguero (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiersinfonie Anou e.V. 
74199 Untergruppenbach

Telefon: +49 171-5857030


Beschreibung
Bodeguero-Mix
weiblich (kastriert)
ca. 09/2015 geboren
Größe: 39 cm
Gewicht: 9 kg -10 kg

Sasha wurde mit ihren acht weiteren Geschwistern in der Tötung abgegeben. Zum Glück fand Olinda sie rechtzeitig und holte sie heraus. Leider ist es in Portugal noch üblich, dass die Hündinnen nicht kastriert werden und man die Jungen in die Tötung gibt, sie einfach aussetzt oder sie gleich selbst tötet. In Ihrem bisherigen Leben hat Sasha noch nicht viel kennengelernt und wird jetzt langsam an alles herangeführt.
Sasha lebt mit ihrer Schwester Milka und ihrem Bruder Peanut (Milka ist ebenfalls in der Vermittlung, Peanut hat sein Zuhause bereits gefunden) nun auf einer deutschen Pflegestelle in der Eifel (Köln/Aachen) und kann dort, nach Absprache mit uns, besucht werden.

Sasha ist im Haus eine ruhige und zurückhaltende Hündin. Sie spielt sehr gerne mit ihren Geschwistern und nimmt mehr und mehr Kontakt zu den anderen Hunden auf. Zu Menschen ist sie noch sehr zurückhaltend und abwartend. Sie braucht etwas Zeit, bis sie ihnen vertraut und von selber Kontakt aufnimmt. Bei Katzen ist sie ebenso zurückhaltend und abwartend. Sie zeigt weder ein eifersüchtiges Verhalten beim Fressen noch anderen Ressourcen, dafür schaut sie lieber gleich mit in alle Näpfe, ob noch was für sie abfällt. Sie kennt an der Leine gehen und Autofahren, aber auch hier braucht sie etwas Zeit. Sie lässt sich nicht gerne bedrängen. Sie versteht sich mit anderen Hunden und Kleintieren (Hühnern, Laufenten), zeigt aber keine Ambitionen diese zu jagen.
Sasha bindet sich sehr schnell und eng an ihre Bezugsperson und schläft am liebsten im Bett unter der Decke angekuschelt. Sie liebt es mit ihren Geschwistern durch die Gegend zu rennen und ist für Leckerchensuchpiele oder Fangspiele schnell zu begeistern. Sie hört schon sehr gut auf ihren Namen und kommt auf Pfiff sehr schnell angelaufen.
Sie ist noch nicht komplett stubenrein, das wird beim Spiel und schlechtem Wetter draußen schon einmal vergessen.

Aufgrund ihres freundlichen und anschmiegsamen Wesens kann Sasha allein vermittelt werden, braucht aber für die Eingewöhnung etwas Zeit. Sie mag absolut nicht, wenn sie bedrängt wird. Sie kommt mit einem freundlichen Wort schnell von alleine. Sie ist keine Prinzessin und will nicht herumgetragen werden, aber ein toller Kamerad. Ein vorhandener Hund, mit dem sie spielen und toben und von dem sie auch noch etwas lernen kann, ist denkbar. Sasha kann auch zu Kleinkindern, wenn sie nicht bedrängt wird, aber auch ältere Kinder als Kameraden sind gerne willkommen. Sasha möchte gerne einen eigenen Garten und eine Bezugsperson, die sich Zeit nehmen kann, um dem sehr feinfühligen Fellkind noch viele Dinge geduldig zu zeigen.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sasha sucht ihre Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück