Anzeige-Nr.: 452521
vom 14.11.2016
44 Besucher

Papaya......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
6 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 06625 - 8105


Beschreibung
Unser Weihnachtswunsch: ein liebevolles Zuhause!


Als wir Mitte Dezember das Canile in Tortoli besuchten, trafen wir auf Poppea mit ihren 7 Welpen. Es ist selten, dass Welpen mit Mutter dort landen – was für ein Glück für die Kleinen, denn so genießen sie den „Luxus“ mütterliche Fürsorge und Wärme. Dass sie ihre ersten Lebenswochen und –monate an einem Ort verbringen, der für einen Hund keine Perspektive bietet und alles andere als ein lebenswerter Ort ist, ist den Kleinen noch nicht bewusst. Aber in kurzer Zeit, wenn sie von ihrer Mutter getrennt werden, wird das Leben für sie rauer…

Daher suchen wir nun möglichst schnell ein Zuhause für die Rasselbande.
Die kleine Papaya mochte schnell den ungewohnten Menschenkontakt und wenn es nach ihr gegangen wäre, hätte die Streicheleinheit viel länger ausfallen müssen… aber es gab noch so viele andere Hunde, die darauf warteten, gesehen und fotografiert zu werden.

Papaya sucht eine Familie, die sich mit der Adoption eines Welpen auseinandergesetzt hat. Sie sollte alle Voraussetzungen für einen jungen Hund mitbringen. Dazu gehört, den Welpen nicht zu überfordern, der Besuch einer Welpen/ Hundeschule, viel Zeit, Geduld und Ruhe, denn er muss noch alles lernen.
Aber natürlich soll Papaya mit Ihnen die Welt erkunden: Spaziergänge, Welpengruppe und später ein Grunderziehungskurs. Papaya sollte jetzt viel kennenlernen und viel mitgenommen werden, um die fehlende Sozialisation aufzuholen. Sicherlich wird sie in Zukunft auch Spaß an Agility, Mantrailing oder ähnlichen Dingen finden. Eine artgerechte Auslastung ist auf jeden Fall Pflicht für die süße Maus.
Während der Wachstumszeit sollte sie keinen Sport machen wie mit Joggen oder am Fahrrad laufen, auch sollte sie keine Treppen steigen oder große Sprünge ins Auto vollbringen.

Wenn Sie Papaya die ersehnten Streicheleinheiten und ein liebevolles Zuhause bieten möchten, dann freuen wir uns über Ihre Mail oder Ihren Anruf.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Papaya kann jederzeit nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Marion Riesenberger
Tel. 06625-8105
Marion.riesenberger@streunerherzen.com



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Papaya......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück