Anzeige-Nr.: 452524
vom 14.11.2016
24 Besucher

Prezisiona.......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
9 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02261 - 97 99 65


Beschreibung
Ich muss hier raus! Dringend!


Prezisiona und ihre beiden Zwingerkolleginnen fielen uns bei unserem Besuch im Kooperationstierheim in Tortoli im Dezember 2015 auf. Während ihre beiden Zwingerkolleginnen umher rannten, als wir vorbei gingen, verhielt Prezisiona sich recht ruhig und zurückhaltend und so baten wir darum, uns die drei jungen Hündinnen ansehen zu können.

Der Tierheimleiter öffnete die Tür und während die beiden anderen Hündinnen sofort ihre aufgestaute Energie abließen, brauchte Prezisiona einen Moment, bevor sie ihre Skepsis überwunden hatte und den Zwinger verließ. Aber dann rannte und sprang auch sie herum. Wie schlimm für einen jungen Hund, fast 24 Stunden am Tag auf wenigen Quadratmetern eingesperrt zu sein. Ausnahme sind nur wenige Minuten am Tag, in denen der Zwinger gereinigt wird. Dann dürfen sie kurz auf die Auslauffläche, aber sofort danach werden sie wieder eingesperrt und führen ihr tristes Leben weiter.

Während die beiden anderen Hündinnen ein wenig offener uns gegenüber waren, blieb Prezisiona zurückhaltend und kam nicht ganz zu uns heran. Doch sie ist auch noch neugierig und es würde mit Sicherheit gelingen, dass Prezisiona die Scheu vor dem Menschen verliert und ihm offen entgegen geht. Doch dafür muss sie die Türen des Tierheims schnell hinter sich lassen können. Denn je länger ihr der Kontakt zum Menschen verwehrt bleibt, umso mehr wird sie ihre Scheu verinnerlichen.

Prezisiona kennt nicht viel außer ihrem kleinen Zwinger, der regelmäßige und vor allem längere Kontakt zum Menschen ist dort im Tierheim nicht gegeben. Mit ziemlicher Sicherheit wird sie anfangs in ihrem Zuhause Unsicherheiten und Ängste zeigen. Sie kennt nicht viel außer dem Tierheim und ist in einem Alter und einer Phase, in der naturgemäß viele Dinge sowieso schon Eindruck hinterlassen. Deswegen braucht sie eine liebevolle, aber auch konsequente Erziehung und Sozialisierung an unser Leben. Doch sie ist auch neugierig und derzeit sicher noch in der Lage, hierbei auch einmal über ihren Schatten zu springen und der Neugierde nachzugehen.

Auch sind wir sicher, dass sie anfangs Unsicherheiten zeigt bei Geräuschen, Treppen, Spaziergängen, Verkehr etc. Auch Stubenreinheit wird sie noch lernen müssen. Doch wir sind sehr zuversichtlich, dass sie das alles mit Hilfe ihrer Menschen lernen wird.

Wenn Sie Prezisiona zeigen wollen, dass das, was sie jetzt hat, noch lange nicht alles ist im Leben eines Hundes und dass der Mensch ein richtig toller Freund sein kann, dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Prezisiona kann nach Deutschland einreisen.


Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Ilka Spelsberg
Tel. 02261 979965
ilka.spelsberg@streunerherzen.com


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist.

Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Prezisiona......."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück