Anzeige-Nr.: 452654
vom 14.11.2016
32 Besucher

Ira, sucht ihr Traumzuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzproTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0551 50969136


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: April 2012
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Kastriert: ja
Gechippt: ja
FIV (Katzenaids): nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheit: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: 41469 Neuss


Zuhause in Deutschland gesucht

Iana und Ira haben ihre Mutter verloren. Sie wurde überfahren. Der Besitzer der Katze wusste nun nicht wohin mit den Kleinen, und glücklicherweise kannte er eine unserer Kolleginnen, die natürlich sofort reagierte und die Katzenkinder in unsere Obhut holte. In der Pflegestelle entwickelten sich die beiden Katzenmädchen gut weiter, lediglich ihre Äuglein sind manchmal ein bisschen entzündet, aber mit entsprechender Salbe lässt sich das gut beheben. (Von der Salbe haben die Kleinen auch etwas schmierige Augen auf den Fotos.)

Beide sind sehr verspielt und vergnügt, wobei Ira mutiger und aufgeschlossener ist, was Menschen angeht. Iana ist etwas schüchterner, setzt man sich aber ruhig auf die Couch, kommt auch sie kurze Zeit später an und will beim Schmusen und Spielen mitmischen. Und im Bett zu kuscheln finden beide klasse.

Mit Immino haben sie sich schnell angefreundet, dennoch blieb die Beziehung der beiden Schwestern deutlich enger. Wir würden sie daher gern gemeinsam in ein neues Zuhause vermitteln.

April 2013
Ira und Iana hängen sehr aneinander und sollten auch zusammen bleiben bzw. zusammen in ein Zuhause ziehen können. Beide sind lieb, freundlich, aufgeschlossen und sozial den anderen Katzen gegenüber. Von den Pflegeeltern lassen sich beide gerne nach Strich und Faden verwöhnen, beschmusen und durchkraulen. Sie werfen sich sprichwörtlich auf den Rücken, die Beine in die Luft, damit ja der Bauch gut durchgekrault werden kann. Das genießen sie sehr. Sie haben sich super entwickelt und wer sie bekommt, bekommt richtige kleine Schätzchen.
Juli 2014
Die gemütliche Ira wartet immer noch auf ihr eigenes Zuhause. Morgens beginnt sie den Tag sportlich mit einigen Runden Nachlaufen mit Schwester Iana und einer Spieleinheit mit der Spielschiene. Danach frönt sie dem süßen Nichtstun, entweder auf der Couch oder, wenn das Wetter schön ist, auf dem Balkon. Zwischendurch nimmt sie immer wieder ein Häppchen zu sich, was man leider an ihrem „Hüftgold“ deutlich sehen kann. Richtig Ergeiz entwickelt sie, wenn sie Leckerchen aus dem -Fummelbrett- fummeln soll. Ira ist sehr gesprächig und hat dem Pflegefrauchen immer viel zu erzählen. Und wenn sie Hunger hat, spielt sie schon mal ganz laut und dramatisch den „sterbenden Schwan“.

In ihrem neuen Zuhause sollte Ira nette Katzengesellschaft zum Spielen haben und verantwortungsvolle Menschen, die möglichst tagsüber zuhause sind.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ira, sucht ihr Traumzuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück