Anzeige-Nr.: 452781
vom 14.11.2016
42 Besucher

Lily, 7/2009, 22 kg, 60 cm SH, kastriert

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Belgischer-Schäferhund-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzVergessene Tierheimhunde e.V. 
34519 Diemelsee

Telefon: 0170 - 245 71 85


Beschreibung
In Spanien



Lily wurde vor zusammen mit einer anderen Hündin aufgegriffen. Auf ihrer Suche nach Schutz und etwas Essbaren waren sie auf ein verwildertes Grundstück gelaufen, als die Tür für kurze Zeit offen stand.

Der Besitzer informierte das Tierheim und die Pflegern fuhren sofort los um die 2 Hündinnen abzuholen. Tja und wie so oft, die Pfleger waren mal wieder entsetzt. Da saßen 2 Fellnasen zusammengekauert in einem Busch, vollkommen abgemagert und zitterten vor Angst.

Es dauerte seine Zeit bis man die Hündinnen herauslocken und einfangen konnte. Dann ging es ins Tierheim und sofort ins Behandlungszimmer.

Lily war in keinem guten Zustand, es fehlten etliche Kilos, das Fell roch übel und war stark verschmutzt, auf jede Handbewegung und lautere Stimmen reagierte sie ängstlich und wie so oft, sie war nicht gechippt.

Nach einigen Tagen auf der Krankenstation durfte sie dann zu den anderen Hunden. Sie war anfänglich sehr zurückhalten und vorsichtig, sie brauchte etliche Wochen um Vertrauen zu fassen, sowohl zu den anderen Hunden, als auch zu den Pflegern. Es war ein langsames Annähern und sich öffnen. Lily beobachtet genau und versucht ihr Gegenüber einzuschätzen. Die Misshandlungen haben viele Spuren hinterlassen.

In den kalten Wintermonaten durfte sie vorübergehend auf eine Pflegestelle und siehe da, Lily zeigte sich von einer ganz anderen Seite. Wenn auch vorsichtig, sie suchte den Kontakt zu den Menschen, versuchte alles richtig zu machen, setzte die kleinen Kommandos um, sie blieb problemlos alleine, ohne etwas zu zerstören oder zu bellen.

Lily lebte auf, war fröhlich und sehr verschmust und nachts lag sie entspannt in ihrem Körbchen… Sie ein Hund, der etwas Zeit braucht um Sicherheit und Vertrauen zu gewinnen.

Momentan lebt Lily bei den Welpen und Junghunden und auch da benimmt sie sich tadellos und erzieht die Kleinen mit viel Geduld und Fürsorge.

Für Lily suchen wir einen liebevollen und geduldigen Haushalt, gerne mit einer weiteren Fellnase…..


Kontakt: Barbara Merhof

E-Mail: merhof@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 05633 - 5726

Mobil: 0170 - 245 71 85
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lily, 7/2009, 22 kg, 60 cm SH, kastriert"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück