Anzeige-Nr.: 453012
vom 15.11.2016
320 Besucher

Hansi

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Pferd

Rasse:

Shetland-Pony (reinrassig)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Beschreibung
Shetlandpony Hansi kam im November 2010 als Fohlen zusammen mit seiner Mutter Lena zu uns auf Hof Huppenhardt. Er litt an einer Verkrümmung der Wirbelsäule, konnte seine Bewegungen nur sehr schlecht koordinieren, wurde aber - zunächst im Paddock und schließlich auch auf der Weide - schnell zusehends flotter. Trotz seiner Missbildung durch die Krümmung des mittleren Teils der Wirbelsäule kann Hansi möglicherweise eine normale Lebenserwartung haben. Klinische Beeinträchtigungen zeigt er bis zum heutigen Tage nicht; er kann in allen drei Grundgangarten laufen, sich selbständig hinlegen und auch wieder aufstehen und uneingeschränkt Futter aufnehmen. Ein medizinisches Eingreifen war bislang nicht notwendig. Der süße Zwerg versteht sich gut mit seinen kleinen Pony-Artgenossen und lebt natürlich in Offenstallhaltung. Er ist ein freundlicher kleiner Kerl, der es verdient hat, ein Zuhause bei lieben, sachkundigen Menschen und kleinen Ponies zu finden, in dem er artgerecht leben kann und natürlich auch ordentlich betüddelt wird. Bis sich ein geeignetes Zuhause findet, freut sich Hansi natürlich auch über Paten, die mit ihrer monatlichen Spende unsere Kosten tragen helfen oder ihn darüber hinaus sogar regelmäßig besuchen kommen, um sich ausgiebig mit ihm zu beschäftigen.
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Hansi"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück