Anzeige-Nr.: 453126
vom 15.11.2016
36 Besucher

Nika S

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 06307 9126404


Beschreibung
Geboren: 17.10.2015
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: denkbar
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Rifugio Sardinien



Nina S und Nika S - zwei Schwestern auf dem Weg in eine bessere Zukunft

Wieder einmal wurden Hunde geboren und nachdem man sie vielleicht nicht gewinnbringend verkaufen konnte oder sie nicht den gewünschten Jagdtrieb zeigten, einfach ausgesetzt, davongejagt, ihrem Schicksal überlassen.

Wie schrecklich muss dies besonders für solch sensible, menschbezogenen Junghunde wie Nika und Nina gewesen sein? Zu ihrem großen Glück wurden sie von einer Touristin entdeckt, als sie eine vielbefahrene Hauptstraße entlang liefen, immer in Gefahr überfahren zu werden. Sie sammelte die freundlichen Mädchen ein, so dass sie zu uns ins Refugio gebracht werden konnten. Somit waren sie ihrem Schicksal noch einmal entkommen.

Bei Nina S und Nika S handelt es sich um mittelgroße Jagdhundmischlinge. Sie sind augenscheinlich gesund und munter und verhalten sich sowohl Menschen als auch Artgenossen gegenüber sehr lieb und sozial. Die jungen Hündinnen durften bisher noch nicht viel kennenlernen und können dadurch noch Unsicherheiten und Ängste an den Tag legen. Trotz allem was sie durchgemacht haben zeigen sie sich Menschen gegenüber offen und Jagdhund typisch menschbezogen, aufmerksam, sensibel und lebhaft.

Für die beiden eleganten, rehbraunen Hündinnen suchen wir nun Menschen mit Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen, die Spaß daran haben, mit einem jungen Hund zu arbeiten, ihn körperlich und geistig auszulasten und ihm ein liebevolles Zuhause zu geben.

Da es sich bei den Beiden vermutlich um Jagdhundmischlinge handelt muss mit einem gewissen Jagdtrieb gerechnet werden und damit, dass sie, typisch Arbeitshund, eine gewisse Beschäftigung/Auslastung erfahren müssen, um ein zufriedenes Leben zu führen und sich im Haus rassetypisch entspannt zu zeigen.

Wenn Sie sich nun in eine der Schönheiten verliebt haben, so melden Sie sich bitte umgehend bei ihrer Vermittlerin um unseren Adoptionsfragebogen anzufordern.
Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Simone Anstätt
Tel.: 06307 9126404
simone.anstaett@respektiere.com
Eigenschaften
kinderlieb, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab September 2016 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Olbia nach Köln-Bonn
von Olbia nach Düsseldorf
von Olbia nach Stuttgart
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Nika S"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück