Anzeige-Nr.: 453128
vom 15.11.2016
49 Besucher

Alex

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzrespekTiere 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 0151-22662688 oder 06021-7930702


Beschreibung
Geboren: 14.04.2015
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: ca. 50 - 55 cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: denkbar
Hundeverträglich: ja
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: 63865 Bessenbach


Alex stammt von Mauritius, er wurde von einem Urlauberpaar verletzt gefunden. Sie konnten ihn nicht seinem Schicksal überlassen und als sie ihn tierärtzlich versorgen ließen, wollten sie nicht, dass seine Rettung umsonst war. So haben sie ihn kurzerhand adoptiert und er durfte kurz darauf ausreisen.

Leider akzeptiert Alex derzeit keine anderen Hunde neben sich in der Wohnung. Er möchte alles für sich beanspruchen und dominiert den bereits vorhandenen Hund.

Alex sucht daher erfahrene Hundemenschen, die die nötige Konsequenz besitzen Alex an die Regeln in einem Menschenrudel mit eventuell vorhandenen Ersthunden zu gewöhnen. Auch wenn kein Ersthund vorhanden ist, benötigt Alex eine konsequente Erziehung.

Das berichtet die Familie, die Alex gefunden hat:

„Wir haben Alex auf Mauritius an unserem letzten Abend aus einer Lebendfalle von MSAW gerettet und am nächsten Tag kurz vor unserem Abflug bei Paws, der Tierschutzorganisation abgegeben. Wir mussten ihn adoptieren, damit er in Sicherheit war ansonsten wäre er wieder frei gelassen worden. Am 25.07.2016 kam er zu uns nach Aschaffenburg.
Er hatte zuvor am Strand in einem Rudel von 6 Hunden gelebt. Wir haben ihn auf Maruitius tagtäglich als ganz lieben Hund erlebt. Man konnte ihn streicheln und auch die Kinder haben mit ihm gespielt. Seit er bei uns ist, ist er sehr unsicher und er schnappt auch, wenn er etwas nicht mag. Er möchte aber auch geschmust werden und er kann ganz lieb sein aber leider ist Alex für uns absolut unberechenbar.
Alex braucht jemand, der sich richtig gut mit streunenden Hunden auskennt und vor allem viel Zeit für ihn hat. Wir haben sie leider nicht, da wir beide ganztags arbeiten.Er braucht einen Garten und wir leben nur ein einer 100qm-Wohnung im 1. Stock.
Unser Labrador ist ein herzensguter Hund, der mit jedem Hund auskommt und eher ein ängstlicher Hund ist. Leider fühlt er sich in seinem eigenen Zuhause nicht mehr wohl und traut sich noch nichtmal mehr an Alex vorbeizugehen, wenn er im Weg liegt.
Wir brauchen ganz dringend Hilfe, da wir als letzten Ausweg leider nur noch das Tierheim sehen.“

Mittlerweile ist Alex bei einem Paar mit einem großen Hof untergebracht. Dort lebt noch eine Hündin, mit der sich Alex draußen auf dem Hof gut versteht, doch im Haus auch wieder sehr dominiert, sodass die Hündin enorm eingeschränkt ist, wenn er im Haus ist.

Wenn Sie Alex ein Zuhause schenken wollen und Erfahrung mit Hunden haben, die besonders viel Konsequenz und Struktur benötigen, dann melden Sie sich bitte bei:


Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Alex"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück