Anzeige-Nr.: 454045
vom 17.11.2016
42 Besucher

BALINO

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Pointer-Mixjunge ca. 55cm (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzDenia Dogs e.V. 
23936 Grevesmühlen

Telefon: 0174/6396774


Beschreibung
BALINO

Rasse: Pointer-Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. Anfang August 2015
Schulterhöhe: Endgröße ca. 55cm
Mittelmeertest: in Planung
Herkunft: Cieza/ Spanien
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja, gern
Zu Kindern: ja, gern
Anlagehund: nein
Schutzgebühr: 360 € (7 % abzuführende MwSt. sind in der Schutzgebühr enthalten, die Schutzgebühr enthält 85 € Transportkosten)
Vermittlung: Bundesweit
Aufenthaltsort: Crevillente/ Spanien
Eingestellt am: 11.01.16
Infos bei: Stephanie Dohmen ( 0174/6396774 oder dohmen@denia-dogs.de)

Balino wird vom eingetragenen Tierschutzverein www.denia-dogs.de vermittelt.

Ein zarghaftes Hallo schicken wir heute zu euch in die Welt,
wir sind es, die eins zuckersüßen schwarzen Pointermix-Welpis Baldy, Babuk und Balino, die so positiv in die Zukunft geblickt hatten. Wieso sollten wir damals auch nicht? Das ganze Leben lag nun vor uns. Aber wie ihr schon an den neuen Bildern sehen könnt, sind wir nun erwachsen und immernoch hier im Tierheim.
Wunderschöne Junghunde sind aus uns geworden und unseren ersten Geburtstag haben wir nun hinter uns. Zugegeben, wir sind etwas staubig um die Nasen, aber so ist das hier nunmal. Es ist ein Auslauf, so groß, dass ihr ihn Garten nennen würdet. Hier verbringen wir den ganzen Tag mit unseren Hundekumpels. Das kann ganz schön langweilig werden sag ich euch und lernen tut man hier auch nix fürs Leben.

Sooooo gerne hätten wir nun auch unsere Chance! Jeder für sich oder auch zusammen, völlig egal! Hauptsache wir kommen nun endlich mal hier raus und sehen was von der Welt! Keiner von uns kennt den See bei euch im die Ecke oder gar das Meer. Keiner von uns durfte einmal ausgiebig im Wald schnuppern.
Dabei sind wir doch so schmucke sportliche Hunde und würden an deiner Seite doch eine tolle Figur machen, oder? Okay, wir sind etwas zurückhaltend, keiner von uns springt fremden Menschen einfach freudig entgegen. Aber woher auch, wir kennen ja kaum welche von euch. Aber unsere liebe Betreuerin, die haben wir so gern, da schmeißen wir uns vor ihr auf den Rücken, damit sie uns mal ordenltich durchkrault. Wir zeigen hier keinerlei Aggressionen, im Gegenteil, eigentlich wollen wir einfach keinen Ärger.
Wer weiß also was alles tolles aus uns werden kann, wenn du Einem von uns eine Chance gibst! Einige Geschwister von uns sind auch schon tolle Familienhunde geworden. Ein bisschen Hundeschule da, viel Geduld hier und gaaaanz viel Liebe obendrauf und zack - wir werden ein unzertrennliches Team und im schlimmsten Fall lieben wir eben nur dich und unsere Familie und die fremden Menschen eben nicht, wäre das so furchtbar?
Naaaa? Stellst du dir schon den Baldy mit einem roten Halsband vor? Oder Babuk mit einem blauen Geschirr ? Oder vielleicht Balino mit einem gelben Ball in der Schnute? Zu schwarz passt einfach alles! Du vielleicht auch?

Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Januar 2016 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Alicante nach Hamburg
von Alicante nach Köln-Bonn
von Alicante nach München
von Valencia nach Hamburg
von Valencia nach Köln-Bonn
von Valencia nach München
von Murcia nach Hamburg
von Murcia nach Köln-Bonn
von Murcia nach München
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"BALINO"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück