Anzeige-Nr.: 454416
vom 18.11.2016
19 Besucher

Romano..........

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02181- 4953521 oder 0172- 9237394


Beschreibung
Stürmischer Italiener wird fröhlich durch Ihr Leben wirbeln

Auf Romano machte uns die Tierärztin unseres Partnertierheims in Olbia im Herbst 2014 aufmerksam und so lernten wir den jungen, stürmischen Rüden kennen, der mit seinem lebensfrohen Temperament sofort unsere Herzen eroberte.

Seine Geschichte ist eine von vielen: die Tierheimleitung wurde von einem Geschäftstreibenden aus Olbia informiert, dass bei ihm ein kranker Hund gefunden wurde. Dieser Hund war Romano. Woher er kommt, wie er auf der Straße gelandet ist und ob er schon einmal eine Familie hatte, all das wissen wir nicht. Romano war dehydriert, als er gefunden wurde – seine Rettung war die L.I.D.A..

Hier lebt er seit dem in einem Gehege mit Rüden und Hündinnen problemlos zusammen und wartet - tagein tagaus – darauf, dass er sein monotones Dasein irgendwann gegen ein eigenes Kuschelkörbchen und tägliche Bewegung an der Seite seiner eigenen, liebevollen Familie eintauschen darf.

Als wir bei unserem letzten Besuch sein Gehege betraten, erwartete uns eine wahrhaftig umwerfende Begrüßung. Romano freute sich so sehr über unsere Gesellschaft, dass er sich kaum beruhigen konnte. Er sog die Minuten der Glückseligkeit, die Aufmerksamkeit, die wir ihm schenkten und unsere Streicheleinheiten förmlich in sich auf. Es wird Zeit für Romano zu gehen und die Gitterstäbe für immer hinter sich zu lassen!

Romano soll endlich ein Zuhause finden, in dem er nie wieder auf die Aufmerksamkeit seiner Menschen verzichten muss - ein Zuhause, in dem der Rüde artgerecht ausgelastet wird und in dem seine Energie in die richtigen Bahnen gelenkt wird. Romano ist stürmisch, er hat Nachholbedarf, ist völlig unausgeglichen und unterfordert. Seine künftige Familie sollte durchaus sportlich und aktiv sein, eventuell vorhandene Kinder sollten standfest sein und sich von ihren Eltern gut im Umgang mit dem Hund anleiten lassen.

Mit Sicherheit muss Romano noch vieles lernen, er kennt die Regeln in unserer Gesellschaft noch nicht, die er sicherlich gerne in einer Hundeschule mit Ihnen gemeinsam lernen wird. Ein Zweithund wäre für seine Entwicklung förderlich, ist aber kein Muss.

Sind Sie auf der Suche nach einem Sonnenschein, der sicherlich viel Leben und mindestens genauso viel Freude in Ihren Alltag bringen wird? Dann melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Romanos Koffer ist gepackt und er kann jederzeit nach Deutschland reisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Beate Roeder
(02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
beate.roeder@streunerherzen.com




Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Romano.........."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück