Anzeige-Nr.: 454664
vom 18.11.2016
49 Besucher

Pope sollte ganz qualvoll sterben !!!

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 05323-78183


Beschreibung
Pope wurde von seinem ehemaligen Besitzer, einem Jäger wie Müll entsorgt. Als er nicht mehr für die Jagd taugte, legte der ihm ein Seil um den Hals und hängte ihn an einen Baum, um ihn zu ersticken. Nachdem der Dreckskerl das vollbracht hatte, verschwand er schnellstens, damit ihn niemand bei dieser Barbarei beobachten konnte. Wenn es Wunder gibt ... dann erschien Pope ein Schutzengel in Form einer Frau, die dort ihre Hunde ausführte. Sie rannte sofort zu ihm hin, hob ihn mit aller Kraft hoch und brachte es fertig, ihm die Schlinge vom Hals zu nehmen und ihn in Sicherheit zu bringen. Die Frau konnte nicht aufhören zu weinen, zu schrecklich war der Anblick des um sein Leben kämpfenden Hundes gewesen. Wäre sie nicht gerade dort vorbeigegangen, es wäre Popes Ende gewesen. Pope dankte ihr für ihre Rettung mit vielen Küsschen und er wollte gar nicht mehr von ihrer Seite weichen. Wir möchten so gerne, dass Pope bald schon eine Familie findet, wie er es verdient, denn er ist wie ein Sechser er im Lotto. Pope führte sicherlich noch nie ein leichtes Leben, dann kam der Kampf um sein Leben noch dazu und nun befindet er sich eingeschlossen in einem Zwinger. Wir möchten ihm so gerne zeigen, dass das Leben für ihn noch viele schöne und glückliche Momente bereithält und dass er bald schon in Freiheit rennen und spielen kann. Wenn Sie Pope, der trotz seiner Erfahrungen mit den Menschen, nie das Vertrauen in sie verloren hat, adoptieren möchten, dann freuen wir uns, ganz schnell von Ihnen zu hören. Pope wartet und ist bereit, seine Reise in eine sichere und glückliche Zukunft anzutreten. Alles Gute, Großer !!!

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren 1.1.2010
Grösse: 63 cm Schulterhöhe
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

Pope ist ein aufsehenerregender Hund. Er besteht nur aus Fröhlichkeit und Charme. Er legt sich gerne auf den Rücken und schaut dich mit einem betörenden Blick an, damit du ihm den Bauch kraulst. Er liebt den Kontakt mit den Menschen, genießt schöne Spaziergänge (das macht er genial) und er fährt gerne im Auto mit, dabei schaut er interessiert in die Landschaft. Pope wäre der perfekte Hund im Haus, der viel Liebe zu schenken hat. Pope versteht sich genial mit Menschen und Hunden. Mit Katzen versteht er sich leider ganz und gar nicht.

( Modepran )

Möchten Sie Pope bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 350,00 €
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pope sollte ganz qualvoll sterben !!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
1 + 2 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück