Anzeige-Nr.: 455875
vom 21.11.2016
23 Besucher

Byron - lieb, ausgegleichen, freundlich

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Pointermischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierschutzverein Europa 
79263 Simonswald

Telefon: 07651-9362034 Handy: 01733031425


Beschreibung
Name: Byron
Rasse: Pointermischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2008 (8 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 60 cm

Byron, der wunderschöne Vorsteherhund von heute sieben Jahren (geboren 3/2008) wurde in der Perrera von Zaragoza zur Tötung abgegeben. Vermutlich war er bei einem Jäger, der ihn für die Jagd ausgemustert hatte.

In Spanien hat dieser tolle Vierbeiner keine Chancen mehr adoptiert zu werden. Und dabei ist Byron ein Traum auf vier Pfoten. Er ist lieb, ausgeglichen und freundlich zu allen Zwei- und Vierbeinern. Er ist ein echter
Naturbursche, der liebend gerne Spaziergänge durch Wald und Flur machen würde. Byron lebt heute im Refugio von ARMANTES, nachdem er 2 Jahre in einer Pflegefamilie verbrachte. Er wünscht sich eine sportliche Familie, auch mit grösseren Kindern, die viel mit ihm unternehmen.

Byron ist 60 cm gross, hat seinen Chip und EU-Pass. Leider ist der Test
auf Leismaniose noch negativ, und wir hoffen, dass der nächste Test vielleicht schon negativ ausfallen wird, denn seine inneren Organe sind gesund.

Wer möchte diesen lebensfrohen Rüden in seiner Familie als treuen Begleiter aufnehmen?

Bitte melden Sie sich gerne auch telefonisch bei seiner Ansprechpartnerin

Kerstin Ruthsatz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07651-9362034
Handy: 01733031425
E-mail: keruthsatz80@googlemail.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Byron - lieb, ausgegleichen, freundlich"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück