Anzeige-Nr.: 456044
vom 21.11.2016
42 Besucher

Florance

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnimal Refuge Katafigiozoon 
90530 Wendelstein

Telefon: 05138 614008


Beschreibung
http://www.griechische-pfoetchen.de/vermittlung/huendinnen/hund/3138.html

Bericht der Pflegestelle:
Als kleines Welpenkind wurde Florance gefunden und kam ins Tierheim. Über 3 Jahre musste sie warten bis sie die Chance bekam zu ihrer Pflegefamilie zu reisen. Es war anfangs sehr schwer für sie, sich in der fremden neuen Welt zurecht zu finden. Aber Flora, so rufen wir sie, hat sich toll gemacht. Spazieren gehen liebt sie über alles. In Wassergräben hüpfen, planschen wie ein kleines Kind, mit anderen Hunden sausen, die Nase ins Unterholz stecken, das ist ihre Welt. Fremde Menschen, Fahrradfahrer, Jogger, Autos, das bereitet ihr beim Gassi überhaupt keine Schwierigkeiten. Fremde Hunde werden freundlich und respektvoll begrüßt. Jagdtrieb ist nicht erkennbar. An der Leine läuft sie mittlerweile 1A. Man muss ihr nur mit ganz klarer Körpersprache erklären, dass Ziehen an der Leine nicht erwünscht ist. Und Flora versteht sofort. Bei Flora benötigt man generell eine klare Körpersprache. Dann kann sie vertrauen, aber auch dafür braucht es Geduld. Entspannt mit ihrem Menschen schmusen, musste sie erst lernen. Umso schöner ist es, wenn sie alle viere von sich streckt und mit der Pfote um mehr Streicheleinheiten bittet. Flora ist ein Hund, der auf Abstand bei fremden Menschen bleibt. Besuchern in ihrem Zuhause weicht sie aus. Sie zieht sich dann auf ihren Platz zurück. Aber auch so ist sie eine ruhige Hündin im Haus und im Garten. Im Auto mitfahren, einige Stunden alleine bleiben, das macht sie tadellos. Flora würde sich als Zweithund sehr wohl fühlen, dann kann sie mit dem anderen Hund auch mal spielen. Und auch Katzen dürfen in ihrem Zuhause sein. Flora ist ca. 48 cm groß, schlank und zart. Sie ist geimpft, gechippt und kastriert.

Wenn sie die schüchterne, zarte Flora kennenlernen möchten, dann melden Sie sich bei Maud Panknin,
Tel. 05138 614008 oder panknin.maud@arcor.de

Bericht aus Griechenland:
Vasso und Dolly, die auf einer großen und stark befahrenen Straße unterwegs waren, fiel ein kleiner schwarzer Punkt auf, der sich auf der rechten Fahrbahnseite bewegte. Als sie näher kamen, erkannten sie einen Welpen, der ahnungslos neben den rasenden Auto herlief. Vasso konnte zwar stoppen und Dolly versuchte ihn mit Futter anzulocken, doch der Welpe bekam Angst und lief davon. Ohne den Welpen mitnehmen zu können, fuhren Vasso und Dolly schweren Herzens weiter. Sie waren sich sicher, dass der Welpen keinen Tag mehr überleben würde.
Eine Woche später sahen Vasso und Dolly den kleinen Welpen auf der Fahrbahn liegen. Sie hielten an, um ihn wenigstens zu beerdigen. Als Dolly die Kleine anfasste, schlug sie die Augen auf und biss, anscheinend im Schockzustand, in Dollys Hände. Es ist Wunder, dass Florance die ganzen Tage ohne Futter und Wasser und in ständiger Todesangst unversehrt an der stark befahrenen Straße überlebte!

Hier gibt es Videos:
https://youtu.be/hL-LpzEBuoI
https://youtu.be/Ck_Xl20BuaQ
https://youtu.be/KhiFgVTUYp8
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Florance"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 8 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück