Anzeige-Nr.: 456048
vom 21.11.2016
52 Besucher

Farina eine wunderbare kleine Hündin

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hamburg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAnimal Refuge Katafigiozoon 
90530 Wendelstein

Telefon: 040-7372691


Beschreibung
http://www.griechische-pfoetchen.de/vermittlung/huendinnen/hund/3457.html

Hallo, ich bins: Farina, einfach wunderbar :-))
Also ich bin in einer Pflegestelle in Hamburg und habe jetzt erst geschrieben, weil meine Hundenanny mich erst kennenlernen wollte. Ich bin stubenrein, sozialverträglich mit allen Hunden und bin nicht futterneidisch. Ich mag kleine und große Menschenkinder, Mann und Frau - alles toll. Selbst der Tierarzt ist ganz von mir angetan, weil ich so lieb bin und obendrein noch sehr hübsch. Ich liebe alles Fahrbare: Auto fahren, Baggy fahren und im Fahrradkorb mitfahren. Natürlich kann ich auch spazieren gehen und bin eher gemütlicher Natur. 3x täglich kleine Runden sind ok. Man kann mich überall hin mitnehmen, das ist kein Problem. Zuhause mache ich nichts kaputt. Körbchen sind meine Leidenschaft. Streicheln und schmusen liebe ich bis der Arzt kommt :-) Einen Jagdtrieb habe ich nicht. Nur Katzen mag ich nicht.
Ich wünsche mir von Herzen, nach der langen Zeit im Tierheim, Einzelhund zu sein. So bekomme ich dann alle Streicheleinheiten und Zuwendungen für mich alleine. Wenn Ihr neugierig auf mich seid, ruft an und besucht mich.

Bis bald eure Farina

PS.: Auch ältere Menschen sind herzlich willkommen!
Wenn Sie Farina ein liebevolles Zuhause geben möchten, dann wenden Sie sich bitte an Susanne Suhr,
Tel.: 040-7372691, Mail: holksuhr@gmx.de

Bericht aus Griechenland:
Ende Mai 2015 entdeckte Vasso in der Nähe des Tierheims mitten auf der Straße die kleine Farina. Da Vasso eine halbe Stunde vorher die gleiche Strecke fuhr ohne Farina zu sehen, geht sie davon aus, dass die Kleine kurz zuvor ausgesetzt wurde. Farina war sehr ängstlich und trotzdem sie großen Hunger hatte, hielt sie Abstand. Nach einer Stunde in großer Hitze konnte Vasso die kleine Hündin dann doch -überreden- zu ihr zu kommen. Als Farina im Auto saß, konnte Vasso das linke blau-braune Auge der Hündin erkennen – und nun erinnerte sich Vasso daran, dass sie Farina schon vor etwa zwei Jahren begegnet war. Damals sah sie Farina in einem nahgelegenen Dorf. Die Hündin hatte damals drei Welpen. Und als Vasso kurze Zeit später wieder dorthin kam um die kleine Familie ins Tierheim zu bringen, waren die Hunde verschwunden.
Farina hat sich inzwischen vom Wesen her total verändert. Sie hat keine Angst mehr und vertraut den Menschen die sich um sie kümmern. Sie ist eine sehr intelligente kleine Hundedame und mit all ihren Artgenossen verträglich.
Farina wurde etwa im Sommer 2011 geboren und ist 26-27 cm groß. Sie wurde inzwischen gechippt, geimpft und auch kastriert.

Hier gibt es ein Video:
https://youtu.be/SjwArbNO1qM
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Farina eine wunderbare kleine Hündin"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück