Anzeige-Nr.: 456516
vom 22.11.2016
26 Besucher

Luis, ein aufgeweckter Hundebub

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wir sind Luis im Mai 2015 bei unserem Besuch in der Tötungsstation begegnet. Luis war sehr aufgeregt ob seiner misslichen Lage, aber auch sehr freundlich.

Luis hat die Tötungsstation verlassen und durfte in eine Pension ziehen, in der wir ihn für´s Erste untergebracht haben. Eine große Wandlung hat bereits auf der Fahrt zur Pension bei Luis eingesetzt. Er war einfach nur froh dass er diesen schrecklichen Ort hinter sich hatte und saß mit einem Strahlen auf dem Gesicht im Auto.

In der Pension zeigt er sich als ein sehr liebenswerter Hund. Unsere Tierschützer haben ihn vor Ort im Juni 2016 besucht und beschreiben ihn als einen sehr verschmusten Hund der am liebsten auf den Schoss der Menschen verweilen möchte - dann ist seine Welt in Ordnung. Schauen Sie gerne in Luis Tagebuch - Fotos sagen mehr als tausend Worte.

Wir, und besonders Luis, freuen uns wenn Sie unserem Blondi ein Zuhause geben wollen.

Luis wartet leider schon sehr lange in der Pension auf sein Ticket nach Deutschland. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns im Rahmen einer Patenschaft bei den Pensionskosten für Luis unterstützen würden.

Weitere Bilder von Luis finden Sie in seinem Bildertagebuch:
http://www.hundepfoten-in-not.com/t3734-bildertagebuch-luis-ein-aufgeweckter-hundebub-freut-sich-auf-viel-beschaftigung-fur-sein-schones-kopfchen

Luis sucht für das Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/?page_id=203

Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
Bitte kopieren Sie folgenden Link:

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.2015.pdf


Größe ca. 57-60 cm
geboren ca. 07/2013

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.

Schutzgebühr 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil



Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.

Kontaktperson: Frau Kerstin Nachtigall
Email: nachtigall@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 015752760256
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Luis, ein aufgeweckter Hundebub"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
11 - 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück