Anzeige-Nr.: 456518
vom 22.11.2016
36 Besucher

Wellington - ein scheuer Knopf

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzHundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wellington - Glück am laufenden Meter

Eine große Pechsträhne hat der kleine Kerl hinter sich, die sich gewandelt hat in eine große Glückssträhne. Erst wurde er in einem Wasserreservoir „entsorgt“ um dann in einer dramatischen Rettungsaktion gerettet zu werden.

Danach hieß die Lösung für Wellington > Tötungsstation.

Doch oftmals geht im Leben, bevor eine Türe zu geht, eine weitere Türe auf.
Wir hatten auf unserer Homepage einen Hilferuf für Wellington und 4 weitere Hunde gestartet.

http://www.hundepfoten-in-not.de/?p=8751

Was dann kam war so unglaublich. Es gab ganz schnell Menschen, die sich bereit erklärt haben Wellington und Co. zu unterstützen und – Wellington hat ganz schnell das Angebot für ein Pflegepatz erhalten. So muss der Süße nun für nur 4 Wochen in eine Pension, darf im August auf die Reise gehen. Wir sind so glücklich. Wüsste Wellington davon, dass er schon ein Ticket in den Pfoten hält, er könnte es kaum glauben.

Wellington ist im Moment – wer will es ihm verdenken – noch verängstigt und sein Vertrauen in die Menschen ist erschüttert. Dass die Menschen, die sich an diesem schlimmen Ort Tötungsstation in Liebe um ihn kümmern, das hat Wellington noch nicht verinnerlicht. Er wird seine Zeit brauchen um zu begreifen dass Menschen und das Leben etwas Tolles sind und nicht nur Schrecken mit sich bringen. Bestimmt wird er das bald auf seiner lieben Pflegestelle begreifen können. Wir sind überglücklich

Update vom 06.08.2016
Wellington ist heute in seiner Pflegestelle angekommen. Wir werden weiter berichten


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht, gerne auch Ihren Anruf, wenn Sie Wellington ein Zuhause geben wollen.


Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.

http://www.hundepfoten-in-not.de/wp-content/uploads/2014/06/HB_HPIN_26.05.20151.pdf

Geburtsdatum: 01.03.2015
Größe ca. 40 cm

Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass. Negativ getestet auf: Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose

Schutzgebühr: 320,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Frau Ulrike Schöttler
Email: schoettler@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 02207 1345 oder 0177 6413783

Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wellington - ein scheuer Knopf"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
13 + 4 - 1 =

*Pflichtfelder

<< Zurück