Anzeige-Nr.: 457102
vom 23.11.2016
36 Besucher

Baronesa

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Sabueso Espanol (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
4,6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTSV Hund und Katz e.V. 
36124 Eichenzell

Telefon: 49 (0)66599865750


Beschreibung
Baronesa wurde in einem sehr schlechten Zustand von der Polizeit ins Tierheim Jaca (Nordspanien) gebracht, sie ist eine Fundhündin. Zwar hat Baronesa einen Chip, aber sie ist damit nicht registriert. Allerdings kann man davon ausgehen, dass sich ihr bisheriger Halter nicht gut um Baronesa gekümmert hat.
Bei der Hündin besteht der Verdacht auf eine Leishmaniose-Infektion. Die Ohren, die Krallen und ihr schlechter Ernährungszustand sprechen dafür. Im Tierheim Jaca werden nun alle erforderlichen Tests gemacht und Baronesa wird in dem Fall mit Allopurinol eingestellt. Baronesa hat dann eine sehr gute Chance, noch ein recht langes Leben führen zu können.
Zu Baronesa selbst lässt sich sagen, dass sie eine sehr sanfte, sehr verschmuste Hündin ist. Die schlechte Haltung vorher hält sie nicht davon ab, die Nähe des Menschen zu suchen. Baronesa ist freundlich und gutmütig mit all ihren Artgenossen.
Vielleicht hat die im Moment etwas heruntergekommene Baronesa Glück und darf mit ihrem lieben Wesen, einen hundefreundlichen Haushalt bereichern.
Für mehr Infos über Baronesa kontaktieren Sie uns, gerne auch für unverbindliche Informationen über die Leishmaniose-Infektion.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Baronesa"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück