Anzeige-Nr.: 457295
vom 23.11.2016
36 Besucher

Katzenkinder Kaspar & Kasimir (Brüder)

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Halb-Langhaar-Mix & Kurzhaar M (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Pflegestelle Tierschutz Rhein-Erft u. Rhein-Neuss Kreis 
40699 Erkrath

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Rasse: Langhaar Mix (Kaspar) & Kurzhaar Mix (Kasimir)
Farbe: weiss mit gestromten Punkten
Alter: geb. Mai 2016
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein - zu jung
Geimpft: ja - angeimpft
Gechippt: ja
Haltung: nur als Zweitkatze, am liebsten mit einem Geschwisterchen
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Hunden: ja - ruhige souveräne katzengewöhnte Hunde
Verträglich mit Kindern: ja - gerne grössere
Kontakt: Bitte vorab schriftlich über unsere Homepage mit der dort im Inserat hinterlegten Selbstauskunft

Kaspar & Kasimir sind ein süsses und liebes Geschwister Pärchen auf der Suche nach ihrem zu Hause. Sie würden gerne zusammen bleiben, werden aber Notfalls auch getrennt, wenn ein vorhandener junger Spielgefährte im neuen zu Hause vorhanden ist. Kaspar ist ein sehr sehr lieber Kater, der es liebt zu schmusen, wenn er vertrauen gefasst hat und der ein kleiner Genießer ist. Beide müssen noch ein richtiges Familieleben kennen lernen, denn aktuell können sie sich aufgrund nicht katzenkompatibler vorhandener Hunde nicht frei im Haus bewegen und sind sind -gefangen-. Deshalb müssen Sie nun ganz schnell in ein tolles zu hause, wo sie aktiv am Familieleben teilnehmen können und auch entsprechende liebe Aufmerksamkeit bekommen. Kasimir ist recht schüchter aber sehr aufgeweckt und abenteuerlustig. Beide sind verspielt wollen nun endlich mal was erleben in ihren jungen Katzenleben. Wer gibt den beiden die Möglichkeit dazu? Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr (Paar Gebühr 160€ - Einzel 80,00€).

Unsere Tiere sind immer gechippt und (an-)geimpft, besitzen einen Impfausweis. Wenn möglich auch kastriert, entfloht und entwurmt.

Liebe Interessenten,
aus gegebenem Anlass möchten wir Sie bitten, nur ernst gemeinte und seriöse Anfragen an uns zu richten! Dazu gehört ein voller Name, eine Telefon-Nr und eine kleine Selbstvorstellung, so wie wir es bei unseren Tieren auch für Sie tun. Es ist eine gegenseitige Bewerbung, keine einseitige! Wir verschenken keine Hunde und verhandeln auch nicht über die Schutzgebühr, Ratenzahlung gibt es auch KEINE! Wir arbeiten alle ehrenamtlich in unserer Freizeit neben Vollzeit-Job, eigener Familie, Tieren und Haushalt. Aus diesem Grund kann eine Antwort auf schon mal bis zu 3 Tage dauern. I.d.R aber eher weniger. Telefonisch erreichen Sie uns am besten ab 19 Uhr. Wir bitten um Verständnis.

Thema Schutzgebühren:
Die im Tierschutz verlangten Aufwandsentschädigung –die sogenannten Schutzgebühren - sind im Vergleich zu unseriösen Welpen Verkäufern und/oder Züchtern ein -Tropfen auf dem heißen Stein-. Mit ihr müssen wir Hunde -freikaufen-, tierärztlich checken - ggf. behandeln, kastrieren, impfen, chippen, EU Ausweis versehen, entflohen, entwurmen und Transportieren - dies bei Direktvermittlungen. Sollte der Hund noch eine Weile auf einer Pflegestelle verbringen, müssen wir hiervon noch Futterkosten, Hygienekosten, Hundehaftpflichtversicherung und die Hundesteuer bestreiten. Die Schutzgebühren reichen also bei weitem nicht aus
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Katzenkinder Kaspar & Kasimir (Brüder)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück