Anzeige-Nr.: 457431
vom 23.11.2016
37 Besucher

OTHELLO sucht seine Menschen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzAyuda Tierschutz 
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 03362 8899180


Beschreibung
Othello wurde im März 2014 am Wegesrand sitzend von einer lieben spanischen Tierschützerin gefunden. Er schien sich bereits aufgegeben zu haben und ahnte nicht, dass dies seine Rettung war, er war einfach zu schwach um zu flüchten und ergab sich seinem Schicksal. Nathalia war es, die ihn mitnahm und ihn erst einmal zum Tierarzt brachte, denn Othello war dehydriert, völlig erschöpft und unzählige Zecken hatten sich in seinem Fell niedergelassen. Der Tierarzt schätzt sein Geburtsdatum auf ca. 2010. Othello ist 45 cm groß und wiegt 13 kg, wurde gechipt, entwurmt, geimpft und kastriert. Auf Mittelmeerkrankheiten wurde er negativ getestet. Ab hier begann Othellos Weg. In Spanien wurde er in einer Hundepension untergebracht. Dank Ayuda zog er aber schon nach kurzer Zeit in eine unserer Pflegestellen nach Ratzeburg um ihn auf sein neues Leben vorzubereiten. Nach knapp 6 Monaten wurde er dann auch nach Hamburg vermittelt. Er hoffte wie wir alle, das große Los gezogen zu haben, aber nach knapp einem Jahr war man ihm überdrüssig. Manche Menschen können einfach nicht verstehen, dass – obwohl ein Hund schon ‚erwachsen‘ ist, er die ‚Gepflogenheiten‘ die von ihm erwartet werden - noch nicht beherrscht / beherrschen kann. Vielmehr erwarten scheinbar einige den perfekten Hund. Dafür bedarf es aber feinfühlige und sensible Menschen die sich für die Hundeseele Zeit nehmen. Auch Othello ist noch nicht ‚fertig‘, bringt aber die besten Voraussetzungen mit, ein toller Begleiter zu werden. In der jetzigen Pflegestelle zeigte sich Othello anfänglich unruhig und mit niedriger Reizschwelle. Kein Wunder, schon wieder neue Menschen auf seiner Reise von denen er nicht wusste, ob er sich auf sie verlassen konnte. So war er auch wenig kooperativ und schien sich ab nun an nur noch auf sich und seine Instinkte verlassen zu wollen. Nach über einem halben Jahr ist Othello nicht wieder zu erkennen. Er verhält sich aufmerksam, ruhig und freundlichen Menschen gegenüber. Im Umgang mit anderen Hunden ist er ein Teamplayer und ordnet sich unter. Er beherrscht das Hunde-Einmaleins und lernt gern neue Tricks. Er liebt das Toben im Garten, das Begleiten am Fahrrad und Suchspiele mit schmackhaften Belohnungen. Idealerweise passt Othello zu ruhigen und souveränen Menschen, die ihm Struktur und viele, viele Kuscheleinheiten bieten können. Sein Glück wird perfekt, wenn er sich im Garten als Mäuse- oder Maulwurf- Spezialist erkenntlich zeigen kann und man ihm für das Durchpflügen von ‚Unkraut‘ nicht allzu böse ist. Othello wird gegen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr von 350€ vermittelt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"OTHELLO sucht seine Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück