Anzeige-Nr.: 457446
vom 23.11.2016
14 Besucher

Iggy

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A.

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
12 Jahre
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Polen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTierhilfe 4 Happy Paws e.V. 
93161 Sinzing

Telefon: 07062-938441o.09404/308871


Beschreibung
Iggy ist ungefaehr 12 Jahre alt, davon hat er bestimmt ueber die Haelfte im Tierheim verbracht. Seine durchschnittliche Groesse, durchschnittliches Alter und offenbar durchschnittliche Schoenheit hat keinen Menschen naeher an die Gitter gelockt. Und doch freute sich Iggy immer ale er Besucher sah und trabte hin und zurueck den Zwinger entlang. Wir wussten, er ist freundlich zu Tieren und Menschen und entschieden uns, ihm eine Chance zu geben.Wir nahmen ihn in ein Pflegehaus auf, wo wir schnell feststellten, das sein Traben kein froehliches Traben war. Die ersten zwei Tage lag er sich kaum hin, drehte sich im Kreis stundenlang, auch Nachts, wie der Panther aus Rilke's Gedicht. Nichts konnte ihn fuer laenger beruhigen, kein Kong-Spielzeug, kein Thundershirt, auch kein Diazepam.
Wir dachten, er sei krank. Blutbild, neurologische Untersuchung, sogar eine Computer Tomographie - nichts gab uns die Antwort. Zwar hoert er sehr schlecht und sein Sehvermoegen ist auch ein wenig eingeschraenkt, aber keine medizinischen Gruende wurden gefunden fuer sein merkwurdiges Verhalten. Was war es also? Senile Demenz? Zwingersyndrom, nach 7 Jahren hinter den Gittern?
Und dann, nach ein paar Wochen, geschah das Wunder. Zuerst ist immer mehr am Tag geschlafen, weckte aber seine Pfleger 1-2 x in der Nacht indem er ahnungsvoll im Kreis trippelte und in das Fenster starrend vor sich bellte. Dann machte er es erst gegen 7 Uhr in der frueh. Jetzt schlaeft er seit Wochen schon ruhig bis um 9 :) Er hoerte sogar auf, sich in einer neuen Umgebung nervoes zu bewegen. Er begleitet seine Betreuerin sogar im Buero, wo ihn alle fuer einen total gelassenen Hund halten:) Er bleibt brav allein, versteht sich mit Hunden (obwohl es mehr Ignoranz als Freundschaft ist), ist aber eher als Einzelhund geeignet, weil er in -Mehrhundfamiline- eine Tendenz zum markieren zeigt (vielleicht wegen eingeschraenktem Seh- und Hoervermoegen). Er bellt kaum, geht brav an der Leine, zeigt keinerlei Reaktivitaet oder Aggression Kinder gegenueber, schlaeft viel ist aber sehr fit fuer sein Alter. Wir suchen nun fuer ihn ein verstaendnisvolles, stabiles Zuhause, damit er endlich eine Familie fuer immer hat und wir weiteren Hunden helfen koennen. Es gibt noch bestimmt mehrere, fuer die es hinter tausend Staeben keine Welt zu geben scheint :(
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Iggy"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück