Anzeige-Nr.: 457764
vom 24.11.2016
35 Besucher

Warjuscha-Wärmte sich an parkenden Autos

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiere aus Russland e.V. 
22307 Hamburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Eines Tages, mitten im Winter, tauchte diese Katze im Hof eines mehrstöckigen Hauses in der Provinzstadt Krasnodar auf. Warum und wieso sie ihr Zuhause verloren hatte, wird für uns immer ein Rätsel bleiben. Als offensichtlich ehemalige Wohnungskatze, die es gewohnt war, in einer beheizten Wohnung zu leben, war es für die Katze in der Winterkälte natürlich ganz besonders schlimm. Und die Winter in Russland sind sehr, sehr kalt! In ihrer Not lief sie zu den gerade geparkten Autos, um sich an den noch warmen Motoren etwas zu aufzuwärmen. Zu alledem hatte dieses arme Wesen auch noch ein verletzes Auge, wodurch sie als hässlich angesehen und ständig fortgejagt wurde. Nach monatelangem Leiden auf der Straße fiel Warjuscha unserer Helferin Katharina auf und da diese weiß, wie schwer es behinderte Tiere auf der Straße haben, nahm sie die arme Katze auf ihrer Pflegestelle auf.

Katharina versuchte, das verletze Auge zu retten, doch leider ist es trotz einer Lidoperation nicht gelungen. Dieses Auge ist wie mit einem dünnen Häutchen überzogen und ohne Sehfähigkeit. Doch diese Tatsache hält Warjuscha nicht davon ab, ein absolut normales Leben zu führen. Diese Katze ist sehr dankbar und intelligent, zudem ist sie sehr menschenbezogen und lieb. Allerdings ist sie etwas sensibel und mag Hunde nicht. Mit einigen Artgenossen kommt Warjuscha zwar zurecht und ihr macht es auch nichts aus, wenn ein Artgenosse neben ihr schläft, mit anderen wiederum kommt sie nicht so gut klar. Aus diesem Grund denken wir, dass Warjuscha für ein Zuhause, in dem sie allein regieren darf, sehr dankbar wäre.

Da Warjuschas Glück von ihrem Menschen abhängig ist, möchte sie ihren Menschen auch nachts nicht missen und schläft gerne bei ihm im Bett. Warjuscha ist zwar eine eher ruhige Katze, die es gerne gemütlich mag, hat aber täglich ihre wilden 5 Minuten und spielt gerne mit ihrem Menschen, wenn er sie dazu animiert.

Warjuscha ist ca. 2,5 Jahre alt (Stand September 2016), weiblich (kastriert), geimpft, gechipt, entwurmt und wird auf FIV und FELV getestet in ihr neues Zuhause einziehen. Selbstverständlich ist diese Katze stubenrein und wird aufgrund ihrer Behinderung in eine reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten/Terrasse) muss katzensicher gestaltet sein.

Warjuscha befindet sich auf unserer Pflegestelle in Krasnodar. Sobald wir eine passende Familie für sie finden, wird sie zuerst auf unsere Moskauer Pflegestelle gebracht, wo die letzten Vorbereitungen für ihre Reise nach Deutschland getroffen werden. Später wird Warjuscha mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.
Eigenschaften
Wohnungskatze
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Warjuscha-Wärmte sich an parkenden Autos"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück