Anzeige-Nr.: 457766
vom 24.11.2016
21 Besucher

Pupsik - Lebenslustiges Dreibeinchen

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Monate
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzTiere aus Russland e.V. 
22307 Hamburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Pupsik bedeutet im russischen „Wonneproppen“ oder „kleine Puppe“. So hat man ihn getauft, weil er so unglaublich niedlich aussieht. Dabei beginnt Pupsik‘s Geschichte sehr traurig und dramatisch …

In der Provinzstadt Krasnodar hatte es im Juni 2016 furchtbar geregnet. So stark, dass sogar Autos weggespült und nicht ausreichend befestigte Bauten durch die Gegend geschwommen sind. Wahrscheinlich haben sich alle erwachsenen Katzen auf höher gelegene Plätze in Sicherheit gebracht um nicht zu ertrinken, doch die kleinen, streunenden Kitten hatten ohne Mutter keine Chance. Eine junge Frau, die rein zufällig bei so einem Unwetter draußen war, hat eine leise Piepsstimme gehört und wollte nachschauen. Auf einem Müllhaufen fand sie dann das kleine, völlig durchnässte Häufchen Elend mit Augen voller Angst. Das Katzenbaby kämpfte bei steigendem Regenwasserpegel um sein Leben. Glücklicherweise konnte die Frau es nicht übers Herz bringen, den Kleinen in dieser Situation zu belassen, wie es leider die meisten Menschen in Russland getan hätten. Erst Zuhause hat sie gemerkt, dass Pupsik ein Teil seines Hinterpfötchens fehlte. Da die junge Frau leider keine Katze Zuhause halten konnte, hat sie den Kleinen auf Katharinas Pflegestelle gebracht. Zu diesem Zeitpunkt war Pupsik, gerade mal 4 oder 5 Wochen alt.

Katharina hat Pupsik einem Tierarzt vorgestellt, da die Wunde an dem Beinchen relativ frisch aussah. Der Chirurg äußerte die Vermutung, dass Pupsik Opfer einer menschlichen Misshandlung geworden war – zu gerade und sauber sahen die Wundränder aus. Das Beinchen wurde mittlerweile operiert und der Stumpf ein wenig gekürzt.

Unser Pupsik ist mittlerweile 5 Monate alt und ist nun bereit, seine neue Familie zu suchen. Unsere Tierschutz-Kollegin Katharina beschreibt den kleinen Kerl als einen lebenslustigen und etwas tollpatschigen Katermann, der immer dort ist, wo etwas los ist. Pupsik ist ein sehr aktiver und positiver Kater, seine Behinderung hält ihn nicht davon ab, mit seinen Artgenossen durch die Wohnung zu toben. Pupsik wünscht sich ein Zuhause, wo mind. ein spielfreudiger Artgenosse vorhanden ist. Vor Hunden hat Pupsik etwas Respekt, kommt aber nach einer Eingewöhnungsphase mit ihnen klar. Pupsik’s größte Leidenschaft ist fressen, schließlich braucht er viel Energie um zu toben und sich seines Lebens zu erfreuen!

Pupsik ist 5 Monate alt (Stand 09/2016), kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und wird auf FIV und FELV getestet in sein neues Zuhause einziehen. Selbstverständlich ist dieser Katermann stubenrein und wird in reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein ev. vorhandener Balkon (Garten/Terrasse) muss katzensicher gestaltet sein!

Pupsik befindet sich auf unserer Pflegestelle in Krasnodar. Sobald wir eine fürsorgliche Familie finden, die ihm ein Zuhause schenken möchte, wird Pupsik zuerst auf unsere Moskauer Pflegestelle gebracht, wo die letzten Reisevororbereitungen getroffen werden. Später wird Pupsik mit einem Flugpaten nach Deutschland kommen.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen, an Hunde gewöhnt
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pupsik - Lebenslustiges Dreibeinchen "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
2 + 2 + 5 =

*Pflichtfelder

<< Zurück