Anzeige-Nr.: 457943
vom 24.11.2016
17 Besucher

Wer gibt Deni ein sicheres Zuhause?

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFellfreunde 
42629 Solingen

Telefon: 06233 3035265


Beschreibung
Rüde, Mix, geb.02.2015, 35cm wächst noch, noch nicht kastriert

Deni wurde zusammen mit seinen 4 Geschwistern nachts in einer Kiste vor dem Tierheim ausgesetzt. Die Welpen waren erst wenige Wochen alt, begannen gerade erst selbständig zu fressen.
Natürlich war diese plötzliche Trennung von der Mutter und die Stunden in einer dunklen, kalten Kiste für die Welpen sehr ängstigend.
Man hat sich im Tierheim sehr viel mit den scheuen Welpen beschäftigt. Sie wurden auch zutraulicher und suchen nun die Nähe ihrer Bezugsperson. Fremden gegenüber ist Deni zunächst zurückhaltend, wenn er sich aber überwindet und herankommt ist er brav und freundlich.

Da Deni in seiner Prägephase nicht so viel erleben konnte, ist er Neuem gegenüber etwas zurückhaltend bis ängstlich.
Deni muss noch viel kennenlernen und sucht liebe Menschen, die ihm die nötige Zeit geben um anzukommen.
-------------------------------------------------------
Aufenthaltsort: Tierheim Gyula, Ungarn
Im Tierheim seit: April 2015
-------------------------------------------------------
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, bitten wir um Ausfüllen dieser kurzen Selbstauskunft:

http://www.fellfreunde.de/selbstauskunft-4/


So können wir am besten bei der Suche nach einem -passenden- Vierbeiner behilflich sein.
--------------------------------------------------------
Kontakt und Infos: Petra Zahm, p.zahm@fellfreunde.de,
Tel. 06233 3035265 ab 14 Uhr
-------------------------------------------------------
Alle unsere vierbeinigen Fellfreunde sind altersgemäß geimpft, entwurmt und gegen Ekto-Parasiten behandelt. Sie sind bei Ausreise gechipped, haben einen EU Heimtierpass sowie ein Gesundheitszeugnis und warten nur darauf, dass sich jemand genau in ihr Gesichtchen verguckt.

Der Transport findet mit einem professionellen Tiertransporteur mit allen erforderlichen Genehmigungen (TRACES-Zulassung) statt und wird beim jeweiligen Veterinäramt angemeldet.
Vermittelt wird dieser Fellfreund gegen Schutzvertrag und -gebühr (260,- / 300,-€ kastriert) nach einem positiven Vorbesuch.

Abhängig vom Alter und der jeweiligen Vorgeschichte des Hundes, empfehlen wir vor der Reise Blutuntersuchungen auf verschiedene Erkrankungen, in jedem Fall aber, bei Hunden über 6 Monate, den Test auf Herzwurm. Unser Vermittler wird Sie hierzu im Einzelfall gern informieren. Bitte beachten Sie, dass sich die Schutzgebühr dadurch erhöhen kann!

Weitere Infos über unsere Organisation erhalten sie unter www. Fellfreunde.de
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer gibt Deni ein sicheres Zuhause?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
6 + 6 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück