Anzeige-Nr.: 457946
vom 24.11.2016
55 Besucher

Mazli - auf PS - wartet schon so lange

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Sheltie-Dackel-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzFellfreunde 
42629 Solingen

Telefon: 06233-3035265


Beschreibung
Rüde, Sheltie-Dackel-Mix, geb. Juni 2010, 28 cm groß, kastriert

Mazli befindet sich ab Ende Oktober auf eine Pflegestelle in 32584 Löhne und darf dort nach Absprache gerne besucht werden.
Mazli hat sich problemlos in seiner Pfegefamilie eingelebt und zeigt sich freundlich und sehr verschmust. Er kommt sehr gut mit den Hündinnen der Pfegestelle zurecht und spielt ausgelassen mit ihnen im Garten. In Begleitung seiner vierbeinigen Freunde läuft Mazli sehr schön an der Leine, alleine ist er unsicher und möchte nicht laufen. Daher würden wir uns freuen, wenn Mazli in seinem neuen Zuhause eine freundliche Hundedame an seiner Seite hätte. Mazli reagiert in manchen Situationen etwas schreckhaft, beispielsweise wenn jemand eine Stock in der Hand hat oder den Arm schnell hochnimmt.Mazli ist bereits stubenrein und meldet sich wenn er muss. Im Haus verhält er sich ruhig und ausgeglichen, wenn er sich freut oder spielt bellt er schon mal. Mazli ist taub, aber das bereitet dem kleinen Kerl im Alltagsleben keine Probleme.

Mazli wurde im Herbst 2011 neben dem Tierheim ausgesetzt.
Die Tierheimleute versuchten ihn einzufangen, er hatte aber schreckliche Angst und lief in Panik davon. Der arme Mazli blieb monatelang in der Nähe des Tierheimes. Mazli erlitt Erfrierungen und auch mit dem Gehören hat er Probleme.
Unter der liebevollen Pflege im Tierheim wurde Mazli schnell zutraulich und heute ist er ein fröhlicher, freundlicher Hund. Vor manchen anderen Hunden hat er aber Angst, da er nicht gut hört und erschrickt, wenn sich die anderen schnell nähern. Er ist keineswegs aggressiv, sondern einfach nur vorsichtig.

AUFENTHALTSORT: Gyula/ Ungarn
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, bitten wir ALS ERSTEN SCHRITT um das Ausfüllen der Selbstauskunft.
http://www.fellfreunde.de/selbstauskunft-4/
So können wir am besten bei der Suche nach einem -passenden- Vierbeiner behilflich sein. Der Vermittler wird Sie gerne zu weiteren Details kontaktieren.
---------------------------------------------------------------------
Kontakt und Infos: Petra Zahm, p.zahm@fellfreunde.de,
Tel. 06233-3035265 ab 14 Uhr
Alle unsere vierbeinigen Fellfreunde sind altersgemäß geimpft, entwurmt und gegen Ekto-Parasiten behandelt und ab einem Alter von einem Jahr auch kastriert. Sie sind bei Ausreise gechipped, haben einen EU Heimtierpass sowie ein Gesundheitszeugnis und warten nur darauf, dass sich jemand genau in ihr Gesichtchen verguckt.

Vermittelt wird dieser Fellfreund gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr von 300,- EUR nach einem positiven Vorbesuch.

Abhängig vom Alter und der jeweiligen Vorgeschichte des Hundes, empfehlen wir vor der Reise Blutuntersuchungen auf verschiedene Erkrankungen, in jedem Fall aber, bei Hunden über 6 Monate, den Test auf Herzwurm. Unser Vermittler wird Sie hierzu im Einzelfall gern informieren. Bitte beachten Sie, dass sich die Schutzgebühr dadurch erhöhen kann!
Weitere Infos über unsere Organisation erhalten Sie unter http://www.fellfreunde.de/


Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mazli - auf PS - wartet schon so lange"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
9 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück