Anzeige-Nr.: 458011
vom 25.11.2016
35 Besucher

Pipo(2) sucht ein Zuhause

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

k.A. (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzPerros-de-Catalunya e.V. 
25436 Heidgraben

Telefon: 040-64891084


Beschreibung
Name: Pipo
Rasse: Mischling
Farbe: weiß
Geschlecht: Rüde
Kastriert: vor der Ausreise
Alter / Geb. Datum: 01.05.13
Größe / Gewicht: 39 cm/ 8 kg
Mittelmeertests: vor der Ausreise
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: nein
Geeignet für Kinder: ja
Charakter: verträglich, sehr lieb, verspielt, fröhlich, freundlich, gehorsam, clever, kinderlieb, verschmust
Aufenthaltsort: ab Dez.PS -34369 Hofgeismar
Schutzgebühr: 100,€

Kontakt: corinna.grote@perros-de-catalunya.de

Das ist unser toller und ganz liebreizender -Pipo-. Man fand ihn verletzt auf der Straße, er hatte wohl einen Autounfall. Nach guter, intensiver Pflege geht es dem Bürschchen wieder gut. Gerne spielt er mit den anderen Hunden und kommt mit Ihnen prima klar. Uns Zweibeinern vertraut er, ganz besonders Kinder findet er toll. Er ist gut erzogen, sehr gehorsam und auch stubenrein. Leider ist er an Grauen Star erkrankt...nach vielen Gesprächen mit deutschen Kliniken und den Helfern in Spanien, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass der Kleine nicht operiert wird. Er kommt mit seiner beginnenden Blindheit gut zurecht. Wichtig ist, dass er nun eine Pflegestelle in Deutschland findet. Hier könnte er noch einmal gründlich untersucht und bis zur Vermittlung begleitet werden. Warum Pipo in seinen jungen Jahren schon erkrankt ist, wurde bisher nicht festgestellt. Jetzt ist für ihn nur eines sehr wichtig, weiterhin gut versorgt zu sein. Wer Pipo zu sich nach Hause holt, wird einen (trotz Erkrankung) tollen Bgleiter bei sich haben...denn er zeigte sich bisher immer nur sehr liebenswert, gehorsam und gelehrig. Wer gibt ihm die Chance?
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pipo(2) sucht ein Zuhause"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 1 - 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück