Anzeige-Nr.: 458699
vom 26.11.2016
41 Besucher

Neron - war schwer verletzt

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Siam (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5-6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzSieben-Katzenleben e.V. 
77867 Renchen

Telefon: 05045 - 458032


Beschreibung
Neron (geboren ca. 2009/2010) saß in schlimmen Zustand in der Tötungsstation. Er hat eine große Wunde am Hals und sollte aus diesem Grund von den Perreramitarbeitern getötet werden.

Zum Glück hat Ana ihn retten können. Er ist derzeit nicht sehr umgänglich und so ist die Behandlung seiner Verletzung schwierig. Die Wunde könnte von einem Halsband oder von einer Schlinge kommen. Sein Verhalten könnte daher stammen, dass er Tierquälern in die Hände gefallen ist.

Da Neron sehr scheu ist, war eine Behandlung seiner Wunde schwierig, es hat sehr lange gedauert, bis die Haut verheilt ist.

Neron ist am 08.08.2015 auf eine Pflegestelle in Hamburg gezogen.

Wir hoffen, dass er eine Familie findet, die ihm Zeit gibt, um über die bisherigen Erfahrungen hinwegzukommen. Neron hat nun genug mitgemacht, wer ihn zu sich nimmt, sollte sich darüber bewusst sein, dass er eine Verantwortung eingeht und dass Neron erst Vertrauen aufbauen muss.

Neron wurde positiv auf FIV getestet.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei seiner Unterbringung und Versorgung unterstützen.

Wir vermitteln unsere Katzen kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV + FeLV getestet, nach Vorbesuch, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sieben-katzenleben.org
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Neron - war schwer verletzt"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
19 - 9 + 4 =

*Pflichtfelder

<< Zurück