Anzeige-Nr.: 459201
vom 27.11.2016
29 Besucher

Cappuccio.....

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Segugio -Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
6 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 07309/928950 oder 0173/4690975


Beschreibung
Hundekompatibler, freundlicher Hund sucht seine Familie...

Mit nur wenigen Monaten, im Juni 2010, wurde Cappuccio auf dem offenen Meer mit einer Hündin über Bord eines Schiffes geworfen. Warum? Na ja, es war eben mal eine andere Art, sich ungewollter Hunde zu entledigen. Und was soll ich sagen? Cappuccio hatte so viel Glück - unglaublich. Denn ein Lifeguard sah die beiden Hunde vom Strand aus mit dem Fernglas und sprang in sein Boot, um die beiden Vierbeiner zu retten. Nach der Rettung landeten sie in unserem Partnertierheim in Olbia. Dort erwartete sie ein Gehege mit weiteren Hunden, in einem Tierheim mit über 700 Hunden.
Am 13.08.2015 war es endlich soweit und Cappuccio durfte nach Deutschland zu seiner neuen Pflegestelle reisen!
Seitdem ist viel passiert und wir können einiges von dem bildschönen Rüden berichten!
Seine Pflegestelle hat Cappuccio liebevoll auf Balu umgetauft.
Er hat sich in den letzten Monaten hervorragend entwickelt und kommt sehr gut mit anderen Hunden klar. Balu ist eine treue Seele und hat sein neues Pflegestellen-Frauchen sofort in sein Herz geschlossen. Leider ist der Bursche etwas unsicher und gegenüber einigen Fremden misstrauisch (bei Männern etwas mehr als bei Frauen). Wenn man ihm jedoch die Zeit lässt, den ''Neuling'' zu beschnuppern, legt sich das Misstrauen auch wieder.
Seine Lieblingsbeschäftigungen weichen stark voneinander ab. Einerseits kann er es kaum abwarten und freut sich sehr, wenn es auf zum Spaziergang geht. Dort läuft er perfekt an der Leine und tobt mit anderen Hunden über die Wiesen und freut sich über sein neues Leben. Er kann auch super mithalten beim Joggen und geht auch ins Wasser, etwas schwimmen. Schön, dass er hierzu keine negativen Verknüpfungen hat. Auf der anderen Seite liebt er es, auch mal einfach neben dem Sofa zu faulenzen und sich kraulen zu lassen.
Er kann schon gut alleine bleiben, bzw. natürlich ist in dem Pflegestellenhaushalt immer mindestens ein weiterer Hund vorhanden. Es ist ein Mehrgenerationenhaushalt und die verschiedenen Wohnungstüren stehen so gut wie immer auf. Er zieht sich gerne in die Wohnung seines Pflegestellenfrauchens zurück und schläft dort. Er kann aber jederzeit die Gesellschaft der anderen Hunde suchen. Unfug hat er noch nie angestellt, wenn er alleine zuhause war.
Mit Kindern hat er bisher noch keine Erfahrungen gemacht. Da er jedoch etwas unsicher ist , würden wir ein neues Zuhause ohne Kleinkinder vorschlagen. Kinder ab 12 Jahre, die schon vernünftig mit Hunden umgehen und verstehen, wie man sich richtig verhält, sind vermutlich kein Problem.

Wenn Sie sich in den kuscheligen Burschen verguckt haben und Sie Hundeerfahrung mitbringen, dann freuen wir uns sehr über Ihre Anfrage. Balu ist ein treuer Begleiter und Weggefährte und sucht nun endlich seine Familie, um ankommen zu dürfen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

STREUNERHerzen e.V.
Sylvia Promoli
Tel. 07309 92 89 50 oder 0173 46 90 97 5
Sylvia.promoli@streunerherzen.com
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cappuccio....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
7 - 4 + 2 =

*Pflichtfelder

<< Zurück