Anzeige-Nr.: 459215
vom 27.11.2016
14 Besucher

Pallino......

Facebook Google+ Twitter Linkedin
Drucken
Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Jagdhundmix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
1,5 Jahre
Rubrik:
Tier sucht
Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 TierschutzgesetzStreunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 06625 - 8105


Beschreibung
Vier Pfoten werden Sie treu begleiten

Bei unserem Besuch im Oktober 2015 entdeckten wir Pallino gemeinsam mit seinem Bruder Paolino und vier weiteren Junghunden in einem Gehege im vorderen Bereich der L.I.D.A. Auffallend war, dass die sechs Hunde sich untereinander erstaunlich gut verstanden. Von der Unruhe und dem Stress, der in einem Tierheim mit etwa 700 Hunden herrscht, war in dieser Gruppe nichts zu spüren - keiner der Hunde hatte irgendwelche Verletzungen oder Kratzer.

Pallino ist der größte Rüde dieser Gruppe und ein sehr verschmuster, lieber Kerl. Gemeinsam mit seinen Artgenossen begrüßte er uns sofort freundlich, als wir das Gehege betraten. Besuch bekommt man hier selten und so war die Begeisterung groß, als wir den Junghunden unsere Aufmerksamkeit schenkten. Vergnügt flitzten sie von einer Ecke in die andere, sprangen an uns hoch und genossen unsere Streicheleinheiten sehr.

Beim Anblick von Pallino waren wir zunächst geschockt, denn durch sein Fell war jeder Knochen zu sehen. Seine Beckenknochen stehen weit hervor und als wir ihn anfassten, spürten wir jede einzelne Rippe. Der junge Rüde mit den hübschen Schlappohren ist viel zu dünn - am liebsten hätten wir ihn gleich mitgenommen, um ihn aufzupäppeln. Möglicherweise ist er schlichtweg zu sensibel für den harten Tierheim-Alltag und frisst aus diesem Grund zu wenig, oder aber er bekommt nicht ausreichend Futter, weil die anderen Hunde im Gehege ihn nicht fressen lassen. Wir wissen es nicht.

Dennoch ist Pallino ein fröhlicher Hundemann, der gut gelaunt durch das Gehege lief – seine treuen Augen blickten uns hoffnungsvoll an und wir beschlossen, dem gut gelaunten Vierbeiner die Chance auf ein besseres Leben außerhalb der Tierheimmauern zu geben. Ein Leben, in dem er Liebe erfahren darf, regelmäßig seine Kuscheleinheiten bekommt und ein gefüllter Fressnapf - ganz für ihn allein - täglich bereit steht.

Wir wünschen uns für Pallino bewegungsfreudige Menschen, die ihm die schönen Seiten des Lebens zeigen und ihn liebevoll an alles Neue heranführen. Er ist ein agiles Kerlchen, der sich über lange Spaziergänge in der Natur und über geistige Auslastung sicherlich sehr freuen wird. Ein souveräner Hundekumpel an seiner Seite wäre schön, ist aber keine Bedingung.

Sie sollten sich mit der Adoption eines jungen Hundes auseinandergesetzt und Freude daran haben, ihn in sein neues Leben zu begleiten. Dazu gehört, den Vierbeiner nicht zu überfordern, der Besuch einer Hundeschule, viel Zeit, Geduld und Ruhe, denn Pallino muss noch alles kennenlernen. Wahrscheinlich ist er nie in einem Haus gewesen und das Betreten von Fliesen, Treppen usw. wird ihn möglicherweise zunächst verängstigen.

Wenn Pallino ihr Herz berührt hat und Sie ihm einen Platz in Ihrem Leben geben möchten, freue ich mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Pallino kann jederzeit nach Deutschland reisen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Marion Riesenberger
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pallino......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 5 + 3 =

*Pflichtfelder

<< Zurück